Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
News Kategorie: High-End
t+a

Für knapp 15.000 Euro: T+A entwickelt puristisches CD/SACD-Laufwerk

12.02.2019 08:03 Uhr von Jochen Wieloch

T+A bringt im März mit dem PDT 3100 HV ein puristisches CD/SACD-Laufwerk ohne zusätzliche eingebaute digitale Quellen oder Wandler auf den Markt.

Es wurde einzig für das Abtasten von SACD und CD entwickelt und mit einem völlig neuen Decoder/Laufwerksmechanismus ausgestattet, der CD und SACD fehlerfrei und in höchster Qualität ausliest und decodiert. Dieser Mechanismus befindet sich in einem massiven, aus dem Vollen gefrästen Subchassis, das ihn vollständig abschirmt und entkoppelt. Alle Gehäuseteile sind aus massivem Aluminium gefertigt und werden von Präzisionsmaschinen mit engsten Toleranzen hergestellt.

Toploader-Mechanismus

Der Toploader-Mechanismus erlaubt das schonende Auflegen der Discs, die durch einen Antiresonanzpuck arretiert werden. Die gewonnenen Daten von CD (PCM) werden an den S/P-DIF Ausgängen Optisch, Coax, BNC und den professionellen AES-EBU Anschluss bereitgestellt, um Wandler oder Recorder anschließen zu können. Darüber hinaus wurde das PDT 3100 HV mit einem T+A eigenen und deutlich hochwertigeren Ausgang ausgestattet, der das Zusammenspiel mit den neuen T+A Referenz DACS, SDV 3100 HV und SD 3100 HV ermöglicht. Die beiden DACs sind in ihrer mechanischen und elektronischen Konstruktion bis auf die Vorverstärkersektion identisch und ermöglichen eine Wandlung von PCM bis zu 32 Bit mit 768 kHz und DSD 1024 (49,2 MHz).

Der High Res IPA Link ermöglicht eine Hochgeschwindigkeitsdatenübertragung bis in den Gigahertzbereich. Es ist eine proprietäre Verbindung, die PCM- und DSD-Daten Bit-genau zusammen mit hochpräzisem Takt überträgt.

Der PDT 3100 HV wird von T+A ab März für 14.900 Euro verfügbar sein.

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
65_15640_2
Topthema: Lichtstärkster 4K-UHD-Beamer in seiner Klasse
Lichtstaerkster_4K-UHD-Beamer_in_seiner_Klasse_1525250413.jpg
ViewSonic PX747-4K

Ein Beamer, der außer 4K- auch HDR-Material wiedergeben kann und dabei knapp über der 1.000-Euro-Marke vorbeischrammt, ist schon eine Hausnummer.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Studio Bramfeld
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 12.02.2019, 08:03 Uhr