Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
News Kategorie: Foto & Cam
Canon

Zwei neue 4K-Camcorder von Canon - Bis zu 20-fach optischer Zoom

13.04.2019 13:03 Uhr von Jochen Wieloch

Canon hat die Erweiterung der 4K-Camcorder LEGRIA-Modellreihe mit den Modellen LEGRIA HF G50 und LEGRIA HF G60 angekündigt.

Mit ihrem neuen 4K-Sensor arbeitet die LEGRIA HF G50 in 4K oder Full-HD mit 4K-Oversampling. Dieser Camcorder ist konzipiert für alle, die ihre ersten Schritte in der Welt der 4K-Videos gehen möchten. Die LEGRIA HF G50 bietet mit ihrem 20-fach Zoomobjektiv mit 29,3 mm Weitwinkel und einer Lichtstärke von 1:1,8-2,8 eine gezielte Steuerung der Schärfentiefe.

1,0-Zoll-Sensor

Die LEGRIA HF G60 verfügt über einen 1,0-Zoll-Typ CMOS-Sensor und Dual Pixel CMOS AF – eine Sensor-basierte Phasenerkennungs-Autofokus (AF) Technologie von Canon. Sie richtet sich an ambitionierte Filmer. Der Dual Pixel CMOS AF ermöglicht eine schnelle automatische Fokussierung mit kontinuierlicher Fokus-Nachführung. Professionell aussehende Pull-Fokus-Effekte sind damit Canon zufolge ganz einfach – das Hauptmotiv wird dabei vor einem gleichzeitig attraktiv unscharfen Hintergrund in Szene gesetzt. Mit ihrem 15-fach Zoomobjektiv mit 25,5 – 382,5 mm Brennweite und Lichtstärke 1:2,8-4,5 ermöglicht die LEGRIA HF G60 eine gezielte Steuerung der Schärfentiefe.

Beide Camcorder verfügen über eine Reihe interessanter Funktionen zur Unterstützung kreativer Aufgaben. Ihre kreisrunde Irisblende ermöglicht Aufnahmen mit besonders natürlich wirkendem Bokeh. Darüber hinaus sind die LEGRIA HF G50 und LEGRIA HF G60 mit Weitwinkel-Zoomobjektiven ausgestattet. Beide Modelle bieten die Möglichkeit zu Zeitlupen- und Zeitrafferaufnahmen, optische Bildstabilisatoren sind an Bord.

Individuelle Einstellungen

Über individuelle Einstellungen können die LEGRIA HF G50 und LEGRIA HF G60 an persönliche Aufnahmepräferenzen angepasst werden. Der persönliche Stil steht dann per Knopfdruck bereit. Beide Geräte verfügen über ein kapazitives 3,0-Zoll-Touch-LCD mit 460.000 Bildpunkten und einen hochauflösenden elektronischen Sucher (0,24 Zoll).

Die LEGRIA HF G50 ist voraussichtlich ab April zum Preis von 1.099 Euro erhältlich, die LEGRIA HF G60 voraussichtlich ab Juni für 1.699 Euro.

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Neuer hifitest.de Chefredakteur

Liebe Leser,
an dieser Stelle möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen. Denn ab sofort bin ich der neue Chefredakteur von hifitest.de und werde aktiv daran arbeiten, diese Website noch spannender und informativer zu gestalten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
151_0_3
Topthema: Black Deals bei Teufel
Black_Deals_bei_Teufel_1573816622.jpg
Anzeige
Bis zu 35% auf Teufel Audio

Jetzt XXL-Rabatte auf Audio-Highlights von Teufel sichern und bis zu 35% sparen, wie zum Beispiel auf den REAL BLUE NC. Der Bluetooth-Kopfhörer sorgt für puren HiFi-Klang und blendet dank Real Time Noise Cancelling störende Nebengeräusche aus.

>> Deals sichern
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 17.03 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Media@Home Velde
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 13.04.2019, 13:03 Uhr