Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: TV
TCL

TCL präsentiert Fußballstar Marco Reus als Markenbotschafter

06.05.2020 12:06 Uhr von Dipl.-Phys. Guido Randerath

Inmitten dieses aufregenden Jahres setzt TCL ein Zeichen für Zusammenhalt und Sportsgeist: Trotz abgesagter Europameisterschaft und verschobener Bundesliga, tun sich TCL, der weltweit zweitgrößte TV-Hersteller, und Fußballnationalspieler Marco Reus zusammen, um die kommenden Monate motiviert und mit sportlichem Ehrgeiz anzugehen – jetzt erst recht. Mit Marco Reus als Markenbotschafter knüpft TCL an sein sportliches Engagement der letzten Jahre an.

Auftakt der Kooperation mit Marco Reus ist der deutschlandweite Launch der neuen QLED-Serien C81 und C71 von TCL, die sich durch führende Quantum Dot-Technologie auszeichnen und ab Mitte Mai im Einzelhandel erhältlich sind. Bis Ende Juli 2021 sind darüber hinaus auch eine Vielzahl weiterer Aktivierungen geplant. Damit positioniert TCL seine innovativen Produkte über digitale Kanäle und im stationären Handel als ideale Begleiter für Sportausstrahlungen und Entertainment-Angebote – dank herausragender Bildqualität und unzähligen Smart TV-Anwendungen. Neben den TV-Geräten von TCL sind auch die anderen Produktkategorien, von Smartphones über Kopfhörer und Soundbars bis hin zur Weißen Ware, in die Kooperation eingeschlossen. Um die Partnerschaft nach außen zu tragen, wird Marco Reus in die Marken- und Produktkommunikation eingebunden und auch auf seinen eigenen sozialen Kanälen als Botschafter von TCL auftreten.„Gerade jetzt freuen wir uns, mit Marco Reus einen Athleten und Botschafter gefunden zu haben, der Fairness, Teamgeist und ein hohes Level an sportlichem Engagement kombiniert. Für uns sind das wichtige Werte, denn bei TCL sind Zusammenhalt, Innovation und ein hohes Maß an Leistungsbereitschaft der Schlüssel für unseren Erfolg. Marco Reus ist ein technisch versierter Spieler, der als Führungspersönlichkeit und Kapitän seiner Mannschaft voranschreitet. Somit passt er perfekt zu unseren technisch innovativen und qualitativ hochwertigen Produkten. Mit der Ernennung von Marco als Markenbotschafter möchten wir insbesondere Fußballfans von unseren Produkten als perfekte Begleiter für Entertainment, Gaming und die hoffentlich bald wieder startenden Turniere und Sportereignisse überzeugen“, sagt Andreas Klümpen, TCLs Marketingleiter für Deutschland.Marco Reus ergänzt: „Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit TCL – besonders in diesen für uns alle ungewissen Zeiten ist mir wichtig, einen starken Partner wie TCL an meiner Seite zu haben und trotz allem Sportsgeist und positive Energie zu verbreiten. Aus diesem Grund habe ich vor kurzem auch meine Initiative #HelpYourHometown gegründet, die Kleinunternehmen in meiner Heimatstadt Dortmund in Zeiten des Coronavirus‘ unterstützt“.TCL begrüßt dieses soziale Engagement von Marco Reus und setzt sich selbst auch im Kampf gegen das Coronavirus ein: Im April spendete das Unternehmen 200.000 OP-Masken und 40.000 KN94-Atemschutzmasken an Krankenhäuser in den am stärksten betroffenen EU-Ländern.Darüber hinaus ist TCL bereits seit einigen Jahren im sportlichen Bereich engagiert. Zuletzt war das Unternehmen unter anderem als offizieller globaler Sponsor des internationalen Basketballverbandes FIBA (Fédération Internationale de Basketball) aktiv und Partner der Basketball-Weltmeisterschaft 2019 sowie der Copa América 2019. Weitere Kooperationspartner von TCL sind das NBA-Team Minnesota Timberwolves und der NBA-Spieler Giannis Antetokounmpo. Diese Engagements sind Teil der jüngsten globalen Markeninitiativen des Unternehmens, die darauf abzielen, durch Sport Fangemeinschaften auf der ganzen Welt zu erreichen.

11
Anzeige
Radical Naviceiver, Open Android, App Vielfalt
qc_rund_1598967297.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967512.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967512.jpg

>> Mehr erfahren

Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
196_18337_2
Topthema: Micro-Power
Micro-Power_1601623985.jpg
Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Es geht wieder los...

Es gibt viele Dinge, an denen man leicht das bevorstehende Ende des Jahres ablesen kann. Kürzere Tage, kälteres Wetter, Lebkuchen im Supermarkt, oder die ersten Prospekte für die Feiertagsdekoration. Der Musikfan kann das nahende Weihnachtsfest aber noch an einer ganz anderen Sache ablesen: Den neu veröffentlichten Alben.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 15.64 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Heimkino Aktuell
Dipl.-Phys. Guido Randerath
Autor Dipl.-Phys. Guido Randerath
Kontakt E-Mail
Datum 06.05.2020, 12:06 Uhr