Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
43_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1509006117.jpg
Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern und bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: HiFi
HiFi

Legale Jailbreaks für den Router: TP-LINK als Spielwiese für WLAN-Bastler

18.04.2012 09:21 Uhr von Thomas Johannsen

Mit preisgünstiger Hardware und Open Source individuelle WLAN-Lösungen anfertigen - das freut das Bastlerherz und den Geldbeutel. TP-LINK-Kunden brauchen dazu nicht einmal Jailbreaks - sie können ihrem Basteltrieb freien Lauf lassen. Vom Media Server über DVB-T-Streaming bis zur Heimautomatisierung:

Erfahrene User können mit TP-LINK kostengünstige Lösungen ganz nach ihrem Geschmack erstellen. Mit OpenWRT, dem alternativen, Linux-basierten Router-Betriebssystem und dem richtigen TP-LINK-Router geht das besonders einfach. Ideale Plattformen für den persönlichen, ganz individuellen Router bilden zum Beispiel der Dual Band WLAN-Router TL-WR2543ND oder der mobile UMTS/HSPA-Hotspot TL-MR3020.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 18.04.2012, 09:21 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Radio Radtke GmbH