Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: HiFi
Klipsch

Legendärer Klipsch Sound zum Fest

21.11.2020 09:15 Uhr von Dipl.-Ing. Michael Voigt

Weihnachten steht bald wieder vor der Tür und Klipsch hat auch in diesem Jahr passende Geschenktipps parat. Für ein klangvolles Fest gibt es bei den Audiospezialisten aus Indianapolis eine breite Auswahl: Ob In-Ear-Kopfhörer, Drahtlos-Speaker oder aktive Regallautsprecher – die legendäre Klangsignatur sorgt bei den Liebsten sicher für viel Freude.

T5 II True Wireless: Kompakter Klang für unterwegs
Ob beim Joggen, dem Weg zur Schule oder der Arbeit: Viele Menschen möchten den Alltag mit ihrer Lieblingsmusik verbinden. Die komplett kabellosen In-Ear-Kopfhörer T5 II True Wireless von Klipsch sind deshalb ein ideales Geschenk für Sportler, Pendler und alle, die viel unterwegs sind. In einem formschönen und stabilen Lade-Case, das einem klassischen Feuerzeug nachempfunden ist, kommen die kompakten Kopfhörer sicher unter und werden über USB-C-Anschluss geladen. In der zweiten Generation sind die T5 II True Wireless zudem IP67-zertifiziert und somit staub- und wasserresistent. Ein innovativer Transparency-Modus erlaubt es außerdem, Umgebungsgeräusche über verbaute Mikrofone ins Ohr durchzulassen. Mit Bluetooth 5.0 und den Codecs aptX sowie AAC können sich die Hörer über einen hochauflösenden Sound freuen. Für eine natürliche Wiedergabe wird auf klangkorrigierende DSPs verzichtet, wodurch sich auch die Batterielaufzeit maßgeblich verbessert. Mit bis zu acht Stunden durchgehender Wiedergabedauer halten die In-Ears von Klipsch sogar eine lange Flugreise oder einen ganzen Arbeitstag durch. Weitere 24 Stunden Laufzeit stecken zudem im stylischen Lade-Case. Wenn diese Kopfhörer unter dem Weihnachtsbaum liegen, freuen sich auch Freunde von ausgiebigem Musikgenuss.
Edel und drahtlos – der Heritage Groove im Vintage-Design
Der Heritage Groove sorgt dank seines kompakten Gehäuses sowohl zu Hause als auch unterwegs für beste Laune und steht bei stilbewussten Technikfans ganz oben auf dem Wunschzettel. Der kräftige, raumfüllende Klang wird dabei einem einzelnen 3-Zoll-Treiber an der Vorderseite sowie zwei weiteren Passiv-Membranen an den Gehäuseseiten entlockt. Besonders praktisch: Die Lieblingsmusik gelangt wahlweise per Bluetooth® oder über den integrierten 3,5mm-Klinkeneingang zum Lautsprecher. Das eingebaute Mikrofon macht den kompakten Schallwandler zudem zu einer ganz besonderen Freisprecheinrichtung. Bei all der technischen Finesse, hat Klipsch auf das Vintage-Design mit ausgewählten Echtholz-Furnieren sowie ansprechenden Bedienknöpfen aus Kupfer großen Wert gelegt. Der Heritage Groove ist somit ein zeitloses Geschenk, das modernste Technik mit hochwertigen Materialien verbindet.
Musik und Film-Sound mit den The Fives
Maximale Vielfalt mit waschechtem Stereosound oder richtigem Kinofeeling: Mit den The Fives von Klipsch hat die Heritage Wireless Serie ein fünftes Mitglied bekommen, das einen besonderen Platz unter dem Weihnachtsbaum verdient hat. Wie bei vorherigen Lautsprechern und drahtlosen Geräten, stehen erlesene Materialien, ein zeitloses Design, sowie unterschiedlichste Anschlussmöglichkeiten auf der Tagesordnung. Dabei haben die Entwickler auch an einen HDMI-ARC-Eingang gedacht, der eine direkte Verbindung mit einem TV-Gerät ermöglicht. Das Stereo-System mit kräftiger Verstärkertechnologie präsentiert sich somit als klangstarkes Upgrade für jede Soundbar. Die formschönen Lautsprecher verfügen neben Bluetooth über einen Phono-Vorverstärker, digitale und analoge Eingänge sowie einen USB-Anschluss. Der Subwoofer Pre-Out macht außerdem die optionale Einbindung eines zusätzlichen Subwoofers möglich. Die einmalige Vielseitigkeit des Systems macht aus actiongeladenen Blockbustern und ruhigen Musikeinlagen ein unvergessliches Klangerlebnis. Wenn es die The Fives unter den Weihnachtsbaum geschafft haben, sind sie gleich nach der Bescherung einsatzbereit, ganz gleich, welche Quelle gewünscht ist
Allgemeine Informationen, Preise und Verfügbarkeit
Die T5 II True Wireless In-Ear-Kopfhörer sind für eine unverbindliche Preisempfehlung von 199,00 Euro in den Farben Gunmetal und Silber verfügbar. Den Drahtlos-Lautsprecher Heritage Groove im Vintage-Look gibt es für eine unverbindliche Preisempfehlung von 179,00 Euro und die Aktivlautsprecher The Fives für 899,00 Euro, jeweils in den Ausführungen Matt-Schwarz oder Walnuss (alle Preise inklusive 19 Prozent Mehrwertsteuer).

Neu im Shop

Akustikelemente für Wandmontage

>> Mehr erfahren
210_20095_2
Topthema: Geheimtipp
Geheimtipp_1605690313.jpg
Arendal 1961 5.1.2-Set

Arendal hat mit seinen Lautsprechern der 1723-Serie mehrfach exzellente Testauszeichnungen eingeheimst. Mit der neuen 1961-Serie bietet Arendal die bewährte Technologie und packenden Sound der 1723-Modellen nun auch zu beachtlich fairen Preis.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Es geht wieder los...

Es gibt viele Dinge, an denen man leicht das bevorstehende Ende des Jahres ablesen kann. Kürzere Tage, kälteres Wetter, Lebkuchen im Supermarkt, oder die ersten Prospekte für die Feiertagsdekoration. Der Musikfan kann das nahende Weihnachtsfest aber noch an einer ganz anderen Sache ablesen: Den neu veröffentlichten Alben.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 15.64 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Dipl.-Ing. Michael Voigt
Autor Dipl.-Ing. Michael Voigt
Kontakt E-Mail
Datum 21.11.2020, 09:15 Uhr