Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: TV
Apple

Ab heute: Vorbestellungen für neue Streaming-Box Apple TV 4K

30.04.2021 12:28 Uhr von Jochen Wieloch

Apples neue Streaming-Box Apple TV 4K kann ab sofort vorbestellt werden. Die Auslieferung beginnt in der zweiten Maihälfte.

Zu den Neuheiten gehören eine komplett überarbeitete Siri Remote, eine Apple zufolge innovative Farbbalance-Technologie und HDR mit hoher Bildwiederholfrequenz. Unterstützt wird künftig Dolby Vision.

Das Herzstück des neuen Apple TV 4K ist der A12 Bionic Chip, der eine deutliche Steigerung der Grafikleistung, Videokodierung und Audioverarbeitung ermöglichen soll. Mit einem komplett neuen Design macht es die Siri Remote dank intuitiver Navigation laut Hersteller einfacher, Serien und Spielfilme auf Apple TV anzuschauen.

Mit A12 Bionic unterstützt Apple TV 4K jetzt HDR (High Dynamic Range) und Dolby Vision Videos mit hoher Bildwiederholfrequenz, wodurch schnelle Action-Inhalte mit 60 Bildern pro Sekunde (fps) flüssiger und lebensechter wiedergegeben werden können. Mit der Unterstützung für hohe Bildwiederholfrequenzen in AirPlay können mit dem iPhone 12 Pro aufgenommene Videos in vollem 60 fps Dolby Vision über das neue Apple TV 4K angezeigt werden.

Videoausgabe wird automatisch angepasst

Apple TV nutzt zudem den Lichtsensor im iPhone, um die Farbbalance mit den branchenüblichen Spezifikationen zu vergleichen, die von Filmemachern weltweit verwendet werden. Anhand dieser Daten passt Apple TV seine Videoausgabe automatisch so an, dass genauere Farben und ein besserer Kontrast geliefert werden — ohne dass Kunden ihre Fernseheinstellungen anpassen müssen.

Die komplett neue Siri Remote verfügt über ein Clickpad, das eine 5-Wege Steuerung für eine bessere Genauigkeit bietet. Für das schnelle Streichen bietet die Siri Remote auch wieder eine Touchoberfläche. Der äußere Ring des Clickpads unterstützt eine kreisförmige Geste, die eine Jog-Steuerung ermöglicht. Die neue Siri Remote verfügt zusätzlich über eine Einschalttaste, mit der man direkt den Fernseher ein- und ausschalten kann sowie eine weitere Taste zum Stummschalten.

Apple TV 4K kann auch als Steuerzentrale im Haus verwendet werden, um HomeKit-Zubehör zu steuern und ermöglicht es Kunden beispielsweise HomeKit-Videokameras und Türklingel-Benachrichtigungen auf dem Fernsehbildschirm anzuzeigen.

Das neue Apple TV 4K wird ab 199 Euro erhältlich sein.

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
260_20510_2
Topthema: Reich beschenkt
Reich_beschenkt_1620031044.jpg
Mundorf MA 30 Final Edition

Auch, wenn der Zeitpunkt schon lange vorbei ist: Der Lautsprecher, mit dem sich Mundorf selbst zum 30-jährigen Firmenjubiläum feiert, ist auch im 32. Jahr der Firma eine spannende Angelegenheit.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 30.04.2021, 12:28 Uhr