Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
58_14585_2
Taga_Diamond_B-60_1516618233.jpg
Topthema: Taga Diamond B-60 Feinster Zwirn

Nach dem sehr guten Abschneiden des Platinum B-40 SE schickt uns Hersteller Taga erneut einen Regallautsprecher zum Begutachten. Dieses Mal handelt es sich um ein ganz anderes Kaliber: Wir freuen uns auf das Flaggschiff Diamond B-60.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: mobile Devices
mobile Devices

Kaspersky-EM-Flash: Vorsicht bei der Suche nach Fußball-Videostreams

10.06.2012 09:36 Uhr von Thomas Johannsen

Wenn heute die Fußball-Europameisterschaft beginnt, bieten Video-Streams über das Internet für Fans auf der ganzen Welt eine gute Alternative, wenn sie ein Spiel nicht live im TV verfolgen können. Doch Vorsicht: Manipulierte Suchtreffer und unterwanderte Webseiten können das Fußballvergnügen trüben. Kaspersky Lab zeigt die Gefahren und gibt Tipps, wie man sich schützt.

Der wichtigste Sicherheits-Tipp beim Thema Video-Streaming: Fans sollten sich an die offiziellen Anbieter halten. So übertragen in Deutschland beispielsweise ARD und ZDF abwechselnd die Spiele auch live im Internet. Eine Voraussetzung, um dieses Angebot nutzen zu können, ist jedoch eine deutsche IP-Adresse. Zentrale Anlaufstelle ist eine Übersichtsseite wie die der ARD [1]. In anderen Ländern hängt das Streaming-Angebot von der Vergabe der Übertragungsrechte vor Ort ab. Aber auch hier gilt: Bei den offiziellen Anbietern sind Sie auf der sicheren Seite

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 10.06.2012, 09:36 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages