Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
31_9220_1
Multiroom_1491909556.png
Topthema: Multiroom Ein Ursprung mit vielen Facetten

Erleben Sie mit dem Block Multiroom-System eine neue Dimension von Musik. Ob in einzelnen Wohnräumen mit getrennten Quellen oder in allen Räumen die gleiche Musik – Sie steuern alles bequem per App!

>> Mehr erfahren
News Kategorie: mobile Devices
mobile Devices

Die neuen Rubber Pads Kicks von blueLounge schützen das iPad vor lästigen Kratzern und fallen dabei nicht auf

04.10.2011 12:53 Uhr von Thomas Johannsen

Alles, was die elegante Alu-Rückseite des iPads schützt, versteckt sie auch gleich. Ob Schutzhülle oder Folie, das samtige Gefühl verschwindet. Das ist jetzt vorbei. Das trendige Design-Label blueLounge aus Kalifornien hat die Rubber Pads Kicks entworfen: Die zwei schmalen Silikon-Streifen lassen sich ganz einfach auf die Rückseite kleben und schützen es vor Kratzern.

Design und Eleganz - Merkmale, auf die Apple viel Wert legt. Warum sollten also die anspruchsvollen Tablets verhüllt werden? Schutz gibt es auch in unauffällig. Die Rubber Pads Kicks sind hellgraue Silikon-Streifen, die sich ganz dezent an die Rückseite des iPads schmiegen. Tischkaten oder Krümel auf der Tischplatte können somit der Alu-Rückseite nichts mehr anhaben.Angst vor klebrigen Rückständen beim Abziehen muss keiner haben. Die spezielle Klebefolie von 3M auf den Silikonstreifen hinterlässt keine Spuren am iPad, ist aber stark genug, um lange Zeit zu haften.

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 04.10.2011, 12:53 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land