Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
31_9220_1
Multiroom_1491909556.png
Topthema: Multiroom Ein Ursprung mit vielen Facetten

Erleben Sie mit dem Block Multiroom-System eine neue Dimension von Musik. Ob in einzelnen Wohnräumen mit getrennten Quellen oder in allen Räumen die gleiche Musik – Sie steuern alles bequem per App!

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Foto & Cam
Panasonic

Regisseur Oliver Tietgen dreht für Fettes Brot mit einer LUMIX GH3

22.05.2013 11:12 Uhr von Thomas Johannsen

Die Hip-Hop Band Fettes Brot und der Regisseur Oliver Tietgen setzen beim Dreh des ersten Musikvideos nach zwei Jahren auf das Digital Single Lens Mirrorless (DSLM) Kamerasystem LUMIX GH3.

Zusammen mit dem LUMIX G X Vario 2,8/12-35 mm Asph./Power-O.I.S. stellt Panasonic damit die ideale Filmausrüstung für die kreativen Ideen des Hamburger Regisseurs. Er setzt bei seinem Equipment auf Kompaktheit, hohe Bildqualität selbst bei schlechten Lichtverhältnissen, den dreh- und schwenkbaren LCD-Monitor und – vor allem für verlangsamte Sequenzen – auf Full-HD-Videoqualität mit 1080p und 50 fps Bildfrequenz. So wurde das Musikvideo zum Song „KussKussKuss“ über weite Strecken ohne Unterbrechungen gedreht.

Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 22.05.2013, 11:12 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Akustik Studio Herrmann