Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
40_14602_2
Xounts_UP_1506343388.jpg
Topthema: Xounts UP Auf´s Wort hören

Nachdem mittlerweile jede Industrie bei ihren Geräten auf eine möglichst gute "Connectivity" mit Smartphones und Tablets achtet, sind manche nun schon einen Schritt weiter. Die Zukunft der Gerätebedienung geschieht nämlich freihändig.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: mobile Devices
mobile Devices

Tablets von i.onik starten mit eigenem Android durch

08.11.2013 18:13 Uhr von Thomas Johannsen

Pünktlich zum Weihnachtsgeschäft haben die Tablets von i.onik den Turbo eingeschaltet. Jetzt sind alle Quad Core-Modelle von 7 bis 9,7 Zoll mit dem selbst programmierten Android ausgestattet. Damit sind die Freiburger in der Lage, Updates für diese Gerätetypen per Remote durchzuführen und den Service auf ein in Deutschland einzigartiges Niveau anzuheben.

Das Betriebssystem wurde mit der Münchner Firma Zertisa in den letzten Monaten entwickelt und programmiert. Der große Vorteil: Dadurch können alle Komponenten – vom Prozessor über die Grafikkarte bis zum WiFi – optimal aufeinander abgestimmt werden. Die Benchmark-Tests beeindruckten mit ihren Ergebnissen. Die Tablet PC waren über 30 % schneller als baugleiche Modelle mit einem Standard-Android. Besonders bei Spielen und Filmen macht sich das Plus an Leistung und Geschwindigkeit sehr angenehm bemerkbar. Von den Dual Core-Geräten werden drei Modelle (8 Zoll, 9,7 Zoll und 9,7 Zoll Ultra) mit dem neuen Betriebssystem ausgestattet.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 08.11.2013, 18:13 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages