Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
43_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1509006117.jpg
Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern und bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Heimkino
Yamaha

Heimkino-Erlebnis der Spitzenklasse – 7.2 Surround-Sound, 4K-Ultra-HD Processing, WiFi und Apple AirPlay

28.03.2014 15:06 Uhr von Thomas Johannsen

Mit der RX-V77-Serie stellt Yamaha eine neue AV-Receiver-Generation für das vernetzte Zuhause vor. Die beiden Topmodelle RX-V677 und RX-V777 bieten audiophilen 7.2 Mehrkanal-Klang im Zusammenspiel mit ultra-hochauflösenden Videosignalen in 4K und 3D. Umfangreiche Wiedergabefunktionen sorgen für einfaches Musikstreaming aus dem Internet sowie dem Heimnetzwerk und erlauben direktes Abspielen von Smartphone, Tablet und Notebook. Zahlreiche patentierte Yamaha-Technologien werten Audio- und Videosignale für beste Heimkino-Unterhaltung auf.

Direkter Heimnetzwerk-Zugang per WiFi

Die DLNA-zertifizierten AV-Receiver sind im Handumdrehen mit dem heimischen Netzwerk verbunden, dank WiFi-Konnektivität auf Wunsch auch kabellos. So stehen Audiodateien von Computern oder NAS-Festplatten besonders einfach zur Verfügung, RX-V677 und RX-V777 spielen dabei auch hochauflösende Formate wie Apple Lossless, FLAC oder WAV mit bis zu 192kHz / 24bit ab. Über Wireless Direct ist auch eine direkte kabellose Wiedergabe von Mobilgeräten möglich. Mit HTC Connect und MHL bieten die AV-Receiver zusätzliche Anschlussmöglichkeiten für kompatible Smartphones und Tablets.

Musikstreaming mit Spotify und vTuner Internet-RadioMit RX-V677 und RX-V777 wird das Entdecken neuer Musik ganz einfach – so kann im Handumdrehen auf das umfangreiche Angebot des Streaming-Dienstes Spotify zugegriffen werden. Millionen von Titeln stehen dadurch jederzeit zur Verfügung. Zudem bringt vTuner zahllose Internet-Radiosender für jeden Geschmack nach Hause. Ein USB-Anschluss an der Front ermöglicht die komfortable Wiedergabe von verschiedensten Medien, der RX-V777 verfügt zudem über einen Phono-Eingang. Damit sich das Home-Entertainment-Erlebnis nicht nur auf einen Raum beschränkt, besitzen Yamahas AV-Receiver eine Multi-Zone-Funktion. Der Party-Modus des RX-V777 erlaubt zudem die gleichmäßige und synchrone Beschallung der Wohnung.

Audiophiler Klang durch diskreten VerstärkeraufbauDie Spitzenmodelle aus Yamahas neuer RX-V77-Serie zeichnen sich durch audiophilen, kraftvollen Raumklang aus. Während der RX-V677 150 Watt pro Kanal leistet, stehen beim RX-V777 160 Watt pro Kanal zur Verfügung. Für den exzellenten Surround-Sound sorgen ein diskreter Verstärkeraufbau, optimierte Signalwege sowie handselektierte Bauteile wie die hochwertigen Burr Brown DACs mit 192kHz / 24bit für alle Kanäle. Eine Low Jitter PLL-Schaltung für ein optimiertes Klangbild sowie eine Bi-Amping-Option für die Frontlautsprecher hat Yamaha ebenfalls integriert. Auf Wunsch werden im Pure Direct Modus alle nicht benötigten Schaltkreise deaktiviert um reinsten HiFi-Genuss zu bieten. Der RX-V777 besitzt zudem ein speziell entwickeltes Aluminium-Frontpanel, das ihm neben einer eleganten Optik auch zusätzliche Steifheit für besseren Klang verleiht.

Die AV-Receiver der Yamaha RX-V77-Reihe sind ab Juli 2014 im Fachhandel erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung beträgt 599,00 Euro für den RX-V677, der RX-V777 kostet 699,00 Euro, jeweils inklusive Mehrwertsteuer.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 28.03.2014, 15:06 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Radio Radtke GmbH