Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
43_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1509006117.jpg
Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern und bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Car-Media
Kenwood

Kenwood präsentiert neue Navitainer in der 1000 €-Klasse und für VW/Seat/Skoda

30.03.2014 20:39 Uhr von Thomas Johannsen

In diesen Tagen startet die Auslieferung der nächsten beiden Highlights unter den Kenwood-Neuheiten des Jahres 2014: dem Navitainer DNX4250DAB, einer proper ausgestatteten Kombination von Multimedia-Receiver und Navigationssystem in der 1.000 €-Klasse, und dem für den Einsatz in VWs, Seats und Skodas optimierten Navitainer DNX525DAB. Beide Geräte verfügen über integrierte Digitalradio-Empfänger und eine HDMI-Schnittstelle, um die Displayinhalte von Smartphones im Kenwood-Monitor anzuzeigen.

Ob die Details der Straßenkarte, die 3D-Darstellung von Kreuzungen, das neu und noch übersichtlicher gestaltete Hauptmenü, die Albencover vom USB-Speicher oder ein Spielfilm von der DVD – die Bilder, die der neue Kenwood Navitainer DNX4250DAB zum UVP von 999 € auf seinen hochauflösenden 15,5 cm großen Monitor zaubert, können sich mehr als sehen lassen.

Wie gut, dass der Kenwood-Allrounder zudem über eine HDMI-Schnittstelle verfügt, mit deren Hilfe man Videodaten vom iPhone 5 oder von einem mit MHL-Port ausgestatteten Android-Smartphone in atemberaubender Qualität auf dem Kenwood-Monitor ansehen kann. Und mehr noch: Die digitale Schnittstelle ermöglicht nicht nur die Spiegelung des Smartphone-Displays auf dem Kenwood-Monitor – Android-Geräte lassen sich sogar voll umfänglich über den berührungsempfindlichen Touch Screen des Navitainers bedienen. Selbstverständlich besteht weiterhin die Möglichkeit, mit Hilfe des im Kenwood-Navitainer integrierten Bluetooth-Moduls frei sprechend zu telefonieren oder auf dem Handy gespeicherte Musik an die Auto-HiFi-Anlage zu streamen. Bei einer bestehenden Datenverbindung ins Internet erlauben Smartphones zudem den Zugriff auf die vielfältigen Inhalte der kostenlosen Aha-Radio-Plattform.

Gute Nachrichten für VW-, Seat- und Skoda-Fahrer: Das brandneue Kenwood-Navigationssystem DNX525DAB ist technisch und optisch perfekt auf ihre Fahrzeuge* abgestimmt und somit eine überaus interessante Alternative für die ab Werk lieferbaren Routenplaner. Überdies ist das Kenwood-Gerät schon für moderate 1.200 € erhältlich.

Die besonderen Highlights des Kenwood DNX525DAB sind sein integrierter DAB+ Tuner, die zahlreichen Multimedia-Funktionen, ein überaus leistungsfähiges Navigationssystem sowie die Möglichkeit, das Gerät in die Bordelektronik einzubinden. Denn mit Hilfe des optionalen CAN-Bus-Adapters CAW-KIMUN1 illustriert der riesige, fast 18 cm große hochauflösende Bildschirm nicht nur die Bedienmenüs und Informationen zu den Multimedia- und Navigationsfunktionen, sondern auch die Park Distance Control und die Einstellungen für die Klimaanlage. Zudem kann der Kenwood über die Lenkradtasten gesteuert werden. Beleuchtung und Anordnung der Tasten harmonieren dabei optimal mit dem Cockpit. Erstmals möglich und besonders interessant für Nutzer moderner Smartphones mit MHL- bzw. des iPhone 5 mit HDMI-Ausgang: Die Display-Inhalte dieser Mobiltelefone lassen sich im großen Kenwood-Monitor spiegeln – und Android-Smartphones sogar über den Kenwood-Touchscreen bedienen.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 30.03.2014, 20:39 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH