Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
43_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1509006117.jpg
Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern und bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: Foto & Cam
Panasonic

LUMIX FZ1000 – Die neue Premium-Klasse für Bridgekameras

20.06.2014 15:00 Uhr von Thomas Johannsen

Panasonic präsentiert mit der neuen LUMIX DMC-FZ1000 sein neues Kompaktkamera-Flaggschiff mit großem 1-Zoll-Hochempfindlichkeits-MOS Sensor und 4K-Videofunktion. Zusammen mit dem Sensor ist das neue 16fache-Zoom Leica DC-Vario-Elmarit 2,8-4,0/25-400mm (KB) optisches Kernstück der Kamera und somit Garant für anspruchsvollste Bildqualität.

Der 1-Zoll große Hochempfindlichkeits-MOS-Sensor mit einer Auflösung von 20,1 Megapixel verbessert den Signal-/Rauschabstand nochmals deutlich. Er ermöglicht Bilder mit minimalem Rauschen selbst bei hohen ISO-Werten. Dazu trägt auch die nochmals optimierte Rauschunterdrückung durch den neu entwickelten Venus-Engine-Bildprozessor mit 4 Kernen bei. Er steuert und koordiniert Technologien wie Multi-Prozess-NR, Zufalls- und Blenden-Filter. Ergebnis ist eine herausragende Bildqualität in Farbe, Schärfe und naturgetreuer Detailwiedergabe über das gesamte Bildfeld.

In der Reaktionsschnelligkeit bringt die LUMIX FZ1000 neue Bestwerte. Der von der GH4 bekannte Hybrid-Kontrast-AF mit seiner DFD (=Depth From Defocus)-Technologie und jetzt 49 AF-Feldern arbeitet hochpräzise und blitzschnell mit nur 0,09 Sekunden Reaktionszeit. Zusammen mit einer Einschaltzeit von nur 0,66 Sekunden entgeht der FZ1000 kein spontaner Schnappschuss. Serienbelichtungen sind mit 12B/s bei voller 20-Megapixel-Auflösung machbar. Die kürzesten Verschlusszeiten liegen bei 1/4.000 Sekunden mechanisch und 1/16.000 Sekunden elektronisch gesteuert

Die LUMIX DMC-FZ1000 erlaubt als erste digitale Kompaktkamera die Aufzeichnung von 4K-Videos (QFHD 4 K: 3.840 x 2.160, bis zu 25 Bilder pro Sekunde im MP4-Format). Ein Zusatznutzen für Fotografen liegt in der Möglichkeit, daraus Standfotos in 8-Megapixel-Auflösung vom entscheidenden Moment eines Bewegungsablaufs auf den Sekundenbruchteil genau zu extrahieren. Außerdem können Videos in Full-HD 1.920 x 1.080 50p in AVCHD Progressive-Format (MPEG-4 H.264) oder MP4-Format bei 50p aufgezeichnet werden. Kreativ-Video-Modus, High- Speed-Videos in Full-HD mit 100 B/s, Intervallaufnahmen und Stop-Motion-Animation stehen für eine abwechslungsreiche Videogestaltung zur Verfügung.

Die LUMIX FZ1000 ist ab Ende Juli 2014 in Schwarz erhältlich. Die unverbindliche Preisempfehlung steht noch nicht fest.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 20.06.2014, 15:00 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Radio Radtke GmbH