Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
31_9220_1
Multiroom_1491909556.png
Topthema: Multiroom Ein Ursprung mit vielen Facetten

Erleben Sie mit dem Block Multiroom-System eine neue Dimension von Musik. Ob in einzelnen Wohnräumen mit getrennten Quellen oder in allen Räumen die gleiche Musik – Sie steuern alles bequem per App!

>> Mehr erfahren
News Kategorie: TV
Samsung

CES: Künftige Smart-TVs von Samsung arbeiten mit offenem Betriebssystem Tizen

03.01.2015 13:56 Uhr von Jochen Wieloch

Samsung spendiert seinen kommenden Flachbildfernsehern ein neues Betriebssystem: Alle im Jahr 2015 erscheinenden Smart-TVs werden auf dem quelloffenen Betriebssystem Tizen basieren.

Vom 6. bis zum 9. Januar wird Samsung auf der CES in Las Vegas Einblicke in seine neuen TV-Reihen geben. Tizen gestattet neben einem individualisierten Startbildschirm eine Samsung zufolge einfachere Einbindung von Smartphones und Tablets sowie ein komfortables Multi-Screen-Erlebnis.

Spiele, Videos und Sportstatistiken

Außerdem werden Nutzern Inhalte wie hochwertigere Spiele, Musikvideos, Sportstatistiken und vieles mehr durch Kooperationspartner zur Verfügung stehen. Überarbeitet wird zudem Samsungs zentrale multimediale Schnittstelle, der „Smart Hub“.

Nähere Details zu den unterschiedlichen Modellen und Termine für die Markteinführung wird Samsung wahrscheinlich kommende Woche bekannt geben.

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 03.01.2015, 13:56 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages