Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
47_0_3
Black_Friday_Presale_1510654317.jpg
Black Friday Presale XXL-Rabatte bei Teufel

Schnäppchenjäger aufgepasst! Bei uns gibt es schon vor dem Black Friday exklusive XXL-Rabatte auf Audio-Produkte. Aber: Nur so lange der Vorrat reicht. Schnell sein wird belohnt!

>> Hier Angebote sichern
News Kategorie: mobile Devices
Wiko

LTE-Smartphone von Wiko mit Dual-SIM, Android und 13-Megapixel-Kamera

15.02.2015 13:00 Uhr von Jochen Wieloch

Der Smartphone-Hersteller Wiko präsentiert knapp zwei Wochen vor dem Mobile World Congress in Barcelona mit dem Wiko Ridge 4G ein LTE-Gerät mit Dual-SIM-Funktion.

Das Ridge 4G stellt für Wiko eine Premiere dar und ist das erste Smartphone des französischen Newcomers mit Qualcomm-Snapdragon-Chipsatz. Außerdem bietet Wiko das Smartphone in insgesamt vier verschieden Farbvarianten an, bei denen das Aluminium-Skelett des Rahmens durch dezente Farbakzente für den besonderen Hingucker sorgt.

Angetrieben wird das Modell von der 1,2 Gigahertz schnellen Qualcomm-Quad-Core-CPU SnapdragonTM 410. Dieser stehen 16 Gigabyte interner Speicher und 2 Gigabyte RAM zur Seite. Der interne Speicher lässt sich dabei wahlweise mittels MicroSD-Karte um bis zu 64 Gigabyte erweitern. Alternativ kann das Ridge 4G auch mit einer zweiten SIM-Karte als Dual-SIM-Gerät betrieben werden. Hierfür besitzt das Smartphone einen Hybrid-Slot, der entweder eine Nano-SIM-Karte oder die Micro-SD-Karte aufnehmen kann.

200-Lumen-Blitz von Philips

Als Betriebssystem kommt Android 4.4.4 (KitKat) zum Einsatz. Das 5-Zoll-IPS-Display bietet eine HD-Auflösung und kommt somit auf 295 PPI. Geschützt wird der Touchscreen, welcher im Full-Lamination-Verfahren gefertigt wird, von Corning Gorilla Glass 3. Bei der Kamera setzt Wiko auf eine 13-Megapixel-Hauptkamera, die mit einem Sensor von Sony ausgestattet ist. Diese wird bei schlechten Lichtverhältnissen von einem 200-Lumen-Blitz von Phillips unterstützt. Video-Aufnahmen sind in Full-HD (1920x1080 Pixel) möglich und die 5-Megapixel-Frontkamera ist mit einem Weitwinkel-Objektiv ausgestattet.

Das Ridge 4G von Wiko ist ab März in den Farben Schwarz-Grau, Schwarz-Türkis, Schwarz-Orange und Weiss-Champagner erhältlich. Der Preis liegt bei 229,90 Euro.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 15.02.2015, 13:00 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Radio Radtke GmbH