Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
News Kategorie: TV
Humax

Humax mit zwei neuen Sat-IP-Receivern - HD-Fernsehen über das Heimnetzwerk

04.07.2015 11:02 Uhr von Jochen Wieloch

Humax bringt in diesen Tagen mit dem iCord Neo und dem HD-Fox Twin zwei neue Sat-IP HD-Receiver auf den Markt.

Maßgebliches Merkmal der Modelle ist die Integration des Sat-IP-Standards, wodurch jeder Nutzer die Möglichkeit erhält, Live-Fernsehen im gesamten Heimnetzwerk zu nutzen – egal wo, unabhängig von der Qualität des Internetanschlusses und ganz ohne lästige Verkabelung.

HD-Twin-Tuner

Dazu nehmen die Receiver das HD-Satellitensignal entgegen und speisen dieses zum Empfang für weitere Sat-IP-fähige Endgeräte ins Heimnetzwerk ein. Sowohl iCord Neo als auch HD-Fox Twin verfügen über einen HD-Twin-Tuner zum Empfang aller unverschlüsselten Sender via Satellit. Durch die Möglichkeit, mit beiden Receivern das Angebot von HD+ über 12 Monate ohne Zusatzkosten zu nutzen, erhalten die Zuschauer 50 HD-Sender frei Haus.

Neben der Sat-IP-Funktionalität bringen die Geräte Smart-TV-Apps mit und erlauben zudem eine Steuerung per kostenloser App. Über die USB-Schnittstelle lässt sich der HD-Fox Twin zum Digitalrekorder aufrüsten, während der iCord Neo von Hause aus mit einer 500-GB-Festplatte aufwartet.

Der iCord Neo von Humax wird seit Ende Juni für 419 Euro angeboten, der HD-Fox Twin ist ab Mitte Juli für 219 Euro im Handel zu haben.

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 04.07.2015, 11:02 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH