Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
51_9964_1
Block_CVR-10_1512034786.jpg
Topthema: Audioblock CVR-10 All-In-One-Hifigerät

Der neue CD-Internet-Receiver CVR-10 von Audioblock beherbergt in seinem ebenso schicken wie kompakten Aluminium-Gehäuse die komplette Vielfalt moderner HiFi-Technologie.

>> Mehr erfahren
News Kategorie: HiFi
Albrecht

Hybridradio von Albrecht erlaubt Streaming ohne Kabel - Farbdisplay und WLAN

12.09.2015 13:55 Uhr von Jochen Wieloch

DAB+, Internet-, UKW-Radio und kabelloses Musikstreaming: Das neue Hybridradio DR 315 C von Albrecht Audio vereint unterschiedliche Möglichkeiten des Musikkonsums.

Das massive Holzgehäuse und die Stereo-Lautsprecher sollen eine perfekte Klangqualität garantieren. Die digitale Technologie verhindert störende Überlagerungen von mehreren Programmen und bietet darüber hinaus rauschfreien Empfang. Über das Farbdisplay können, neben Informationen wie Übertragung von Titeln, Interpreten-Informationen und Textmeldungen des Senders, auch Bilder dargestellt werden, welche mittels DAB Slideshow vom Sender ausgestrahlt werden.

Radiosender aus aller Welt

Über die WLAN-Radio-Funktion können die Hörer zusätzliche Sender aus aller Welt empfangen. Damit stehen Radio-Fans mehr als 10.000 globale Radiostationen zur Auswahl. Grundvoraussetzungen für den Empfang sind eine Internetverbindung und ein WLAN-Router.

Mit dem DR 315 C ist jetzt auch Musik-Streaming über mobile Devices möglich. Über eine DLNA-App (Digital Living Network Alliance) können folgende Formate auf dem Gerät wiedergegeben werden: MP3, WMA, WAV oder ACC. Das Smartphone fungiert als Fernbedienung, so kann beispielsweise die Lautstärke reguliert werden.

Musik vom Computer Über Universal Plug and Play (UPnP) kann das Hybrid-Radio auch mit dem PC verbunden werden. Der Computer gibt die Medien zur Wiedergabe frei, welche dann über die Fernbedienung auf dem Display des DR 315 C ausgewählt und angehört werden können. Im Lieferumfang enthalten sind neben dem Radio eine Fernbedienung (inklusive Batterien), ein 230V-Netzteil sowie eine Teleskopantenne.

Das Albrecht DR 315 C ist ab sofort für 249 Euro erhältlich.

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 12.09.2015, 13:55 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages