Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
News Kategorie: Heimkino
BenQ

BenQ W8000: Full-HD-Beamer mit THX HD-Zertifizierung - Fünf Objektive zur Auswahl

15.09.2016 10:41 Uhr von Jochen Wieloch

BenQ hat mit dem W8000 seinen ersten Projektor mit THX HD-Zertifizierung und 2.000 ANSI Lumen vorgestellt.

Ein weiteres Merkmal des BenQ W8000 ist die Möglichkeit für den Anwender, beim Kauf zwischen fünf verschiedenen Objektiven mit unterschiedlichen Brennweiten zu wählen. So kann der W8000 individuell auf die Distanz zur Projektionsfläche im Heimkino abgestimmt werden.

11
Anzeige
Radical Naviceiver, 1-Din oder 2-Din, Open Android, App Vielfalt
qc_rund_1598967297.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967512.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967512.jpg

>> Mehr erfahren

6-Segment-Farbrad

Der W8000 nutzt ein weiterentwickeltes 6-Segment-Farbrad (RGBRGB) mit nach eigenen Angaben perfekt winkelabgestimmten Farbsegmenten und einer neuartigen Beschichtung. Zur hohen Bildqualität trägt auch die integrierte BenQ-eigene CinemaMaster Technologie bei. Zu den Mehrwerten dieser Technologie gehört beispielsweise der Motion Enhancer, der durch das Einfügen von 36 interpolierten Bildern zwischen den einzelnen Sequenzen flüssige und lebendige Videos mit 60 Bildern pro Sekunde erzeugen soll.

Zusätzlich verleiht CinemaMaster dem W8000 eine verbesserte Audioqualität. Die Audio Enhancer-Technologie kombiniert mehrere Konzepte, die auch bei Kinosälen zum Einsatz kommen. Zum Beispiel sind die 10-Watt Lautsprecher in exakt zugeschnittenen Resonanzräumen untergebracht. Darüber hinaus nutzt die Sound-Engine von MaxxAudio eine digitale Aufbereitung für satte Bässe und kristallklare Höhenwiedergabe.

12
Anzeige
Radical Naviceiver, 1-Din oder 2-Din, Open Android, App Vielfalt
qc_rund_1598967848.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967848.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967848.jpg

>> Mehr erfahren

Linsen aus Glas

Die Linsen der Objektive bestehen ausschließlich aus Glas-Elementen, die die Schärfe jedes einzelnen Images bis ins kleinste Detail gewährleisten sollen.

Der W8000 ist zudem mit der horizontalen und vertikalen Lens Shift-Funktion ausgestattet. Die Bild-Projektion kann durch die Lens Shift-Funktion ohne Verzerrungen oder Trapezeffekte sowohl auf der vertikalen als auch auf der horizontalen Achse justiert werden, ohne dass der W8000 bewegt werden muss.

13
qc_eckig_1598968229.jpg
Anzeige
Car&Hifi Highlight: Radical Naviceiver, 1-Din oder 2-Din

Mit offenem Android-9.0-Betriebssystem bringen die beiden neuen Modelle von Radical App-Vielfalt ins Armaturenbrett. Ein Highlight in der Oberklasse.
Dipl.-Ing. Guido Randerath, Chefredakteur Car & Hifi
>> Mehr erfahren

Dank dem optionalen BenQ Wireless Kit WDP02 können Inhalte von Video-Quellen wie Blu-ray-Player, Spielekonsole oder PC auch ohne HDMI Kabel zum Projektor übertragen werden. Das Wireless Kit erlaubt es, Inhalte mit 1.080p zum Projektor zu schicken – selbst in 3D. One-Time Setup erkennt die drahtlose Option automatisch und nutzt sie ohne weiteren Konfigurationsaufwand. Im drahtlosen Empfänger sind vier Antennen verschaltet, sodass Reichweiten von 30 Metern, selbst durch Wände, möglich sind. Das optionale WFHD-Kit ist zum Preis von 539 Euro im Handel erhältlich.

Preise und Objektive

Der neue Full-HD-Projektor mit einer Auflösung von 1.920 x 1.080 im 16:9-Format und einem Kontrastverhältnis von 50.000:1 ist zum Preis von 3.599 Euro ab sofort zu haben. Die Preise für die BenQ-Wechselobjektive Standard, Wide Fix, Wide Zoom, Semi Long und Long Zoom liegen zwischen 599 Euro und 1.679 Euro.

Neu im Shop:

Hifi Tassen, 4 neue Designs

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ beliebt wie nie

Das Digitalradio DAB+ erfreut sich weiter sehr großer Beliebtheit. Nach den jüngsten Zahlen von WorldDAB wurden weltweit mehr als 82 Millionen DAB+-Empfänger verkauft. In Deutschland ist DAB+ bereits für über 1,5 Millionen Haushalte der Empfangsweg Nummer 1.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

187_19803_2
Topthema: Schwere Geschütze
Schwere_Geschuetze_1598252249.jpg
Goya Acoustics Moajaza

Der internationale High End Markt ist kein leichtes Betätigungsfeld für einen Hersteller. Goya Acoustics möchte trotzdem genau hier einsteigen und scheut dabei keine Anstrengungen.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

RAP HIFI auf dem Gutshof (ehem. RAP – Rudolph Audio Parts)
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 15.09.2016, 10:41 Uhr