Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
News Kategorie: HiFi
Sony

Kabelloser Sony-Kopfhörer mit intelligenter Geräuschminimierung feiert Premiere

03.10.2016 13:14 Uhr von Jochen Wieloch

Mit dem MDR-1000X nimmt Sony in diesen Tagen einen neuen kabellosen Kopfhörer in sein Sortiment auf.

Die neue Geräuschminimierung (Digital Noise Cancelling) gehört Sony zufolge zu den effektivsten weltweit und blendet Umgebungsgeräusche so effizient aus wie nie zuvor. Dafür sorgen unter anderem eine verbesserte Filterung der Außengeräusche, neu entwickelte Ohrpolster sowie die „Sense Engine“ des Kopfhörers. Diese erkennt genau wie der Kopfhörer getragen wird („Personal NC Optimizer“ Funktion) und analysiert gleichzeitig die Kopfform des Nutzers. Auf diese Weise wird die Geräuschminimierung individuell auf den Benutzer abgestimmt und zusätzlich verbessert.

12
Anzeige
Radical Naviceiver, 1-Din oder 2-Din, Open Android, App Vielfalt
qc_rund_1598967848.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967848.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967848.jpg

>> Mehr erfahren

Maximalen Bitrate von 990 Kbit/s

Selbst bei kabelloser Übertragung mit Bluetooth wird Musik in High Resolution Audio Qualität auf höchstem Niveau wiedergegeben, heißt es. Dafür sorgt der S-Master HX-Verstärker sowie der LDAC-Standard mit einer maximalen Bitrate von 990 Kbit/s. So können fast dreimal mehr Daten im Vergleich zu herkömmlichen Bluetooth-Geräten übertragen werden. Selbst bei der Wiedergabe von komprimierten Audiodateien kümmert sich die erstmals in einen Kopfhörer integrierte DSEE HX-Technologie von Sony darum, die Klangqualität fast auf High-Resolution Audio-Niveau zu heben.

11
Anzeige
Radical Naviceiver, 1-Din oder 2-Din, Open Android, App Vielfalt
qc_rund_1598967297.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967512.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967512.jpg

>> Mehr erfahren

Damit niemand in der Bahn oder im Flieger wichtige Informationen verpasst, ist der MDR-1000X mit dem neuen „Quick Attention“-Modus ausgestattet. Ganz gleich ob Wasser oder Tomatensaft: Wenn die Flugbegleitung nach dem Getränkewunsch fragt, reicht es, die Handfläche an die Kopfhörermuschel zu legen. Das „Noise Cancelling“ wird umgehend deaktiviert, die Lautstärke reduziert. So dringen Geräusche von außen direkt durch den Kopfhörer.

13
qc_eckig_1598968229.jpg
Anzeige
Car&Hifi Highlight: Radical Naviceiver, 1-Din oder 2-Din

Mit offenem Android-9.0-Betriebssystem bringen die beiden neuen Modelle von Radical App-Vielfalt ins Armaturenbrett. Ein Highlight in der Oberklasse.
Dipl.-Ing. Guido Randerath, Chefredakteur Car & Hifi
>> Mehr erfahren

„Ambient Sound-Modus“

Die perfekte Ergänzung dazu ist der „Ambient Sound-Modus“: Wer ihn aktiviert, bekommt Stimmen und Geräusche aus der Umgebung mit, ohne die Lautstärke reduzieren zu müssen. Das ist nicht nur am Gate im Flughafen oder im Zug bei der Ansage des nächsten Halts besonders praktisch.

Der kabellose Sony-Kopfhörer bietet bis zu 20 Stunden Akkulaufzeit bei Musikwiedergabe mit eingeschalteter Geräuschminimierung - mit Kabel rund 30 Stunden. Der MDR-1000X ist ab sofort in den Farben Schwarz oder Grau für 399 Euro erhältlich.

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ beliebt wie nie

Das Digitalradio DAB+ erfreut sich weiter sehr großer Beliebtheit. Nach den jüngsten Zahlen von WorldDAB wurden weltweit mehr als 82 Millionen DAB+-Empfänger verkauft. In Deutschland ist DAB+ bereits für über 1,5 Millionen Haushalte der Empfangsweg Nummer 1.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

182_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1593420121.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 03.10.2016, 13:14 Uhr