Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
News Kategorie: Car-Media
Blaupunkt

2-DIN-Autoradio von Blaupunkt mit 6,2-Zoll-Touchscreen und Bluetooth

31.03.2017 10:05 Uhr von Jochen Wieloch

Blaupunkt bringt mit dem Modell „Las Vegas 570“ ein neues 2-DIN-Autoradio mit 6,2-Zoll-Touchscreen und Bluetooth auf den Markt.

Optisch setzt die Kommunikationszentrale neue Akzente, nicht zuletzt durch den Rahmen in gebürstetem Design, der den 6,2 Zoll großen Bildschirm säumt. Dieser beherbergt alle Buttons und Slots, wobei Letztere dezent hinter einer Klappe verschwinden und somit das Design des neuen Blaupunkt-Radios nicht stören.

12
Anzeige
Radical Naviceiver, 1-Din oder 2-Din, Open Android, App Vielfalt
qc_rund_1598967848.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967848.jpg
qc_use_amatur_rand_2_1598967848.jpg

>> Mehr erfahren

Musikstreaming vom Smartphone

Außerdem ist Blaupunkts „Las Vegas 570“ mit einer Bluetooth-Schnittstelle ausgestattet, die das Musikstreaming von Smartphone oder Tablet möglich macht. Bis zu fünf Geräte sind mit Blaupunkts Car-Multimedia-Neuheit koppelbar. In Kombination mit einem internen und einem externen Mikrofon kann es so auch zur Freisprechfunktion eingesetzt werden. Dabei gewährt das Radio Zugriff auf das Telefonbuch und gibt die Kontaktübersicht mit bis zu 1.000 Telefonbucheinträgen pro Smartphone auf seinem TFT-Display aus.

Der reisefreudige Entertainer hat mit entsprechenden Slots ebenfalls für die Wiedergabe von Audio-, Video- sowie Foto-Dateien einer DVD, VCD, CD oder SDHC-Karte vorgesorgt. Der integrierte Media-Player unterstützt eine Vielzahl von Formaten und Codex wie AVI, MP4, MPEG, MPG, Xvid, Dolby Digital 2.0, JPEG, JPG, MP3 sowie WMA. Um auch bei einer großen Musiksammlung den Überblick zu behalten, werden bei MP3-Dateien auch ID3-Tags ausgelesen und sowohl Datei- wie auch Ordnernamen angezeigt. Über die USB-Schnittstelle können außerdem externe Geräte angeschlossen werden, die Zugriff auf bis zu 10.000 Dateien gewähren. Ein AV-Eingang mit einem 3,5-mm-Klinke-Port ermöglicht die Verbindung zu externen Audio/Video-Geräten. Ebenso kann eine Rückfahrkamera angeschlossen werden.

14
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Eindrucksvoll für Musik und TV / Home Cinema
qc_revox-studioart-s100-audiobar-soundbar-59895_1601454509.jpg
qc_revox-studioart-s100-audiobar-soundbar-59893_2_1601454509.jpg
qc_revox-studioart-s100-audiobar-soundbar-59893_2_1601454509.jpg

>> Mehr erfahren

10-Band-Equalizer

Für eine optimale Wiedergabe der Lieblingssongs bietet das „Las Vegas 570“ einen 10-Band-Equalizer sowie voreingestellte Profile für Pop, Rock, Techno, Klassik etc. Der Verstärker liefert 4 x 45 Watt sowie eine Sinusleistung von jeweils 26 Watt pro Kanal bei 14,4 Volt. Außerdem ist ein 4-Kanal-Vorverstärkerausgang sowie ein regelbarer Ausgang für den Subwoofer verbaut.

Digitale Sender können über den optional erhältlichen DAB+-Tuner empfangen werden. Der Senderspeicher hält Platz für bis zu 30 Radiostationen bereit, während sich die Travelstore-Funktion automatisch die sechs stärksten Sender merkt. Die Bedienung des Car-HiFi-Geräts erfolgt per Touchscreen über das 6,2 Zoll große TFT-Display. Dank Anti-Reflexion und einstellbarer Helligkeit ist der Bildschirm selbst bei starker Sonneneinstrahlung klar ablesbar, heißt es. Als Betriebssystem läuft Windows CE 6.0.

17
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Eindrucksvolle Klangqualität für Heimkino und Musik
qc_revox-studioart-s100-audiobar-soundbar-59895_1601455354.jpg
qc_revox-explo_2_1601455354.jpg
qc_revox-explo_2_1601455354.jpg

>> Mehr erfahren

Infrarot-Fernbedienung

Neben der mitgelieferten Infrarot-Fernbedienung ist auch eine programmierbare Lenkradfernbedienung einsetzbar. Diese wird rückseitig angeschlossen und via Software-Einstellung im Gerät (SWC-Funktion) programmiert.

Das Autoradio von Blaupunkt ist bereits für die Nutzung als Navigationssystem vorbereitet und kann auf Wunsch mit entsprechendem Kartenmaterial als solches eingesetzt werden. Via TMC informiert es dann auch über das aktuelle Verkehrsaufkommen. Ab April ist das neue Blaupunkt „Las Vegas 570“ für 349 Euro im Handel erhältlich.

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ beliebt wie nie

Das Digitalradio DAB+ erfreut sich weiter sehr großer Beliebtheit. Nach den jüngsten Zahlen von WorldDAB wurden weltweit mehr als 82 Millionen DAB+-Empfänger verkauft. In Deutschland ist DAB+ bereits für über 1,5 Millionen Haushalte der Empfangsweg Nummer 1.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

194_0_3
Topthema: 35 Special
35_Special_1601364021.jpg
Anzeige
Audio Physic Avanti 35

Manche Konzepte sind einfach so gut, dass man sie nicht in jedem Modelljahr mit Gewalt verändern muss. Evolution, klar, aber bei der Audio Physic Avanti stimmt das Grundgerüst einfach durch und durch

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Media@Home Velde
Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 31.03.2017, 10:05 Uhr