Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
31_9220_1
Multiroom_1491909556.png
Topthema: Multiroom Ein Ursprung mit vielen Facetten

Erleben Sie mit dem Block Multiroom-System eine neue Dimension von Musik. Ob in einzelnen Wohnräumen mit getrennten Quellen oder in allen Räumen die gleiche Musik – Sie steuern alles bequem per App!

>> Mehr erfahren
News Kategorie: TV
Loewe

Neuer Loewe bild 9 ab sofort vorbestellbar - Dolby Vision, integrierte Soundbar und Festplatte

18.04.2017 13:23 Uhr von Jochen Wieloch

Loewe bringt im Mai seinen neuen OLED-Fernseher bild 9 mit Dolby Vision auf den Markt.

Das Design des Geräts basiert auf den Golden Twenties, Art Déco und Bauhaus. Erhältlich ist der Apparat in Gold und Graphitgrau. Das Display ist nur sieben Millimeter dünn. Ein Stoffbezug verdeckt die rückseitig angebrachten Anschlüsse und Kabel.

Rahmen aus Stahl

Der filigran wirkende Rahmen ist aus schwerem Stahl. Durch Dolby Vision soll der bild 9 brillante Hochkontrastbilder (HDR) mit unglaublicher Tiefenwirkung und einem erstaunlichen Farbspektrum liefern. Sobald der Loewe eingeschaltet wird, fährt das Display automatisch nach oben und gibt die Soundbar mit 120 Watt Musikleistung aus sechs Lautsprechern und zusätzlichen vier passiven Bassmembranen frei.

Als Ergänzung gibt es die Loewe klang 9 Lautsprecher. Die vereinen die Technik eines Standlautsprechers mit der eines vollwertigen Subwoofers. Innerhalb desselben Funkstandards kommunizieren die Lautsprecher drahtlos mit Loewe bild 9. Ein integrierter 5.1 Audio-Mehrkanaldecoder erspart die Anschaffung eines zusätzlichen AV-Receivers.

Mobiles Fernsehen auf dem Smartphone

Auf dem Homescreen können TV-Sender, Aufnahmen, Apps oder externe Quellen abgelegt werden. Tidal ermöglicht den Zugriff auf mehr als 40 Millionen Musiktitel. Filme und Serien finden die Zuschauer in Onlinevideotheken wie Amazon Video. Mit der neuen Loewe app werden Smartphone und Tablet zum mobilen TV. Live-Sendungen und Aufnahmen der Lieblingsfilme oder Blockbuster-Movies nehmen Nutzer in ihrem Netzwerk zu Hause überall hin mit.

Seit dem 16. April kann der Loewe bild 9 online unter www.loewe.de vorbestellt werden. Erhältlich ist der Fernseher als 55- und 65-Zöller mit UHD-Auflösung und DVB-T2/C/S2-Tuner sowie einer ein Terabyte großen Festplatte. Loewe verkauft den bild 9 für 7.990 Euro (55 Zoll) bzw. 9.990 Euro (65 Zoll).

Jochen Wieloch
Autor Jochen Wieloch
Kontakt E-Mail
Datum 18.04.2017, 13:23 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Müller GmbH