Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
266_20642_2
Philips_Fidelio_B97_1623311824.jpg
Topthema: Philips Fidelio B97 Dolby-Atmos-Soundbar mit Satellitenboxen

Dolby Atmos hat sich als Standard im Heimkino etabliert. Das bedeutet aber nicht zwangsläufig, dass man eine Unzahl von Lautsprechern im Wohnzimmer verteilen muss. Die neue Philips-Fidelio- B97-Soundbar packt ein komplettes Heimkinosystem in ein praktisches Format.

>> Mehr erfahren
243_20305_2
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Topthema: Sound unterm Sitz Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Kategorie: 2.1-Surroundsets

Einzeltest: Totem Acoustic Kin Mini + Kin Sub - Seite 3 / 3


Gegenentwurf

Besonders der Hochtöner lässt den Zuhörer nie im Unklaren über das musikalische Geschehen. Stimmen und Instrumente erklingen mit einer Prägnanz, die man nur bei absolut hochklassigen Lautsprechern in dieser Form hört. Dazu gesellt sich ein Raumeindruck, der vor allem mit Authentizität begeistert. So unmittelbar wie mit den Kin Mini und Kin Sub haben wir die sehr schön direkt aufgenommenen Gitarren der beiden Helden Albert King und Stevie Ray Vaughan seit langem nicht gehört. Der Bassbereich der Kombi ist eine Wucht. Es ist schier unglaublich, mit welcher Souveränität der kompakte Subwoofer ein Tieftonfundament beisteuert, das auch eine ausgewachsene Dreiwege- Standbox furchtbar alt aussehen lässt. Es setzt kräftige Bassdrums, die bei Bedarf auch staubtrocken kicken können, und elektronische Bassgewitter werden sauber bis in beliebige Tiefen wiedergegeben. Diese Vorstellung hinterlässt verdutzte und tief beeindruckte Hörer, so dass der Verkaufspreis 1.290 Euro (Sonderpreis für das Paket) in einem anderen Licht erscheint als zu Beginn, als man die winzigen Böxchen und den nicht eben dicklichen Subwoofer vor sich hatte. Die Kombination aus Kin Mini und Kin Sub ist nicht nur der „Anti- Soundbar“, sie ist ein ausgemachter Standboxenschreck mit allen Vorteilen eines kompakten Sub/Sat-Systems

Fazit

Das Paket aus Kin Mini und Kin Sub ist eine perfekt harmonierende Kombination, die vielseitig einsetzbar ist und mit Leichtigkeit in jedem Wohnzimmer „verschwindet“. Die Totem-Lautsprecher gefallen durch gehobene Fertigungsqualität mit erstklassigen Zutaten, so dass die Wertigkeit stimmt. Nicht zuletzt beeindruckt der Klang, damit ist die Totem-Kombi nicht nur ein ausgemachter Soundbar-Killer, sondern auch eine ernsthafte Gefahr für ausgewachsene Standlautsprecher – mit allen Vorteilen eines kompakten Sub/Sat-Systems.

Preis: um 1199 Euro

Totem Acoustic Kin Mini + Kin Sub


-

Ausstattung & technische Daten 
Preis: 1199 
Vertrieb: High-End Company, CH-Frauenfeld 
Telefon: +41 71 9118690 
Internet: www.highendcompany.ch 
Abmessung (B x H x T in mm) 226/126/146 
Abmessung Sub (H x B x T in mm) 285/240/292 
Eingänge: RCA stereo 
Ausgänge: RCA stereo LFE, High-Level 
Bestückung 10-cm-Tiefmitteltöner 19-mm-Hochtonkalotte 20-cm-Subwoofer 
Oberfläche Lack, seidenmatt schwarz, weiß 
checksum „Das Paket aus Kin Mini und Kin Sub ist eine perfekt harmonierende Kombination, die vielseitig einsetzbar ist und mit Leichtigkeit in jedem Wohnzimmer „verschwindet“. Die Totem-Lautsprecher gefallen durch gehobene Fertigungsqualität mit erstklassigen Zutaten, so dass die Wertigkeit stimmt. Nicht zuletzt beeindruckt der Klang, damit ist die Totem-Kombi nicht nur ein ausgemachter Soundbar-Killer, sondern auch eine ernsthafte Gefahr für ausgewachsene Standlautsprecher – mit allen Vorteilen eines kompakten Sub/Sat-Systems.“ 

HD Lifestyle Gallery

/test/21-surroundsets/totem_acoustic-kin_mini_kin_sub_10572-seite3
SV Sound- SVS 3000 Micro Subwoofer - Bildergalerie , Bild 1
SVS 3000 Micro Subwoofer
Elac- ELAC – The Life of Sound. - Bildergalerie , Bild 1
ELAC – The Life of Sound.
>> zur Galerieübersicht
103_183_1
Neu im Shop

Akustikelemente für Wandmontage

>> Mehr erfahren
Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 07.03.2015, 15:03 Uhr
264_20622_2
Topthema: Mundorfs neue U-Serie
Mundorfs_neue_U-Serie_1622468243.jpg
4 Neuheiten im K+T-Labor

Waren es zuletzt die extrem hoch belastbaren und wirkungsgradstarken PAAMTs, mit denen der AMT-Spezialist Mundorf zu glänzen wusste, so präsentiert man jetzt eine neue Baureihe „ziviler“ AMTs für den Heim- und Studiogebrauch.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.