Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
231_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1612176713.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
196_18337_2
Micro-Power_1601623985.jpg
Topthema: Micro-Power Audio System M-100.2 MD,M-50.4 MD, M-300.1 MD

Mit M-100.2 MD, M-50.4 MD und M-300.1 MD kommen ganz frisch drei neue Endstüfchen von Audio System in die Redaktion. Mit aktuellen Features und neuester Technologie scheinen sie perfekt in die Zeit zu passen. Wir machen den Test.

>> Mehr erfahren

Kategorie: CD-Player


Ausstattungsliste: t+a MP 2500 R


Ausstattung & technische Daten
Technische Daten
SACD-Player
Laufwerk Präzisions-Linearlaufwerk. Doppel-Lasersystem: SACD: 650 nm, CD: 785 nm
Formate SACD Stereo, CD/DA, CD-R, CD-RW, SACD/CD Text
Frequenzgang und Dynamik SACD: 2 Hz - 44 kHz / 110 dB, CD: 2 Hz - 20 kHz / 100 dB
Streaming Client
Formate MP3, WMA, AAC, OGG Vorbis, FLAC, WAV, AIFF, ALAC
Datenraten PCM 32...192 kHz,16/24 Bit; MP3 bis 320 kBit, konstante und variable Datenrate
Features Gapless Playback für MP3 (Lame), WAV, FLAC T+A Control App für iOS und Android
Standards UPnP AV, T+A Control
Dienste Tidal, Deezer, qobuz, Roon Ready (Abonnement erforderlich)
Schnittstellen LAN: Fast Ethernet 10/100 Base-T, WLAN: 802.11 b/g/n
Digital Connecting Board
Digitaleingänge S/P-DIF 1x AES-EBU, 1x Coax, 2x BNC, 2x TOS-Link
USB (Device Mode) 1x USB Device-Mode asynchron
USB (Master Mode) 2 x USB Master-Mode für USB-Massenspeicher
FM - Tuner
Empfangsstandard FM, FM-HD
Frequenzbereich 87,5 - 108 MHz;
Empfindlichkeit (>65 dBA S/N) 1 μV
Übersteuerungsfestigkeit 103 dB uV
Klirrfaktor 0,1 % S
Signal/Geräuschabstand Mono/Stereo 72/62 dB
Stereo-Kanaltrennung 50 dB
Deemphasis (Europa/US Version) 50/75 us
Datendienste RDS/RDBS, Stationsname (PS), Programmtyp (PTY), Radiotext (RT)
DAB - Tuner
Empfangsstandard DAB, DAB+
Frequenzbereich 168 -240 MHz (Band III)
Empfindlichkeit (BER = 10 – 4) 2,0 μV
Übersteuerungsfestigkeit 103 dB uV
Bluetooth
Bluetooth A2DP (Audio), AVRCP 1.4 (Control) / aptX®, MP3, SBC
Anschlüsse
Ausgänge analog Hochpegel (RCA) 2,5 Veff / 50 Ohm
Ausgänge analog Symmetrisch (XLR) 5,0 Veff / 50 Ohm
Ausgänge digital 1 x coax, IEC 60958 S/P-DIF (LPCM)
D/A-Wandler
PCM Doppel-Differential-Quadrupel Converter mit 4 D/A-Wandlern pro Kanal, 32-Bit Sigma Delta, 352,8 kSps/384 kSps
DSD T+A-True-1Bit DSD D/A-Wandler bis zu DSD 512 (22 MHz)
Frequenzgang PCM 44,1 kSps 2 Hz – 20 kHz
Frequenzgang PCM 48 kSps / DSD 64 2 Hz – 22 kHz / 2 Hz – 44 kHz
Frequenzgang PCM 96 kSps / DSD 128 2 Hz – 40 kHz / 2 Hz – 60 kHz
Frequenzgang PCM 192 kSps / DSD 256 2 Hz – 80 kHz / 2 Hz – 80 kHz
Frequenzgang PCM 384 kSps / DSD 2 Hz – 100 kHz / 2 Hz – 100 kHz
Analogfilter Symmetrisches, phasenlineares Besselfilter 3. Ordnung 100 kHz
Klirrfaktor < 0,001 %
Geräuschspannungsabstand 116 dB
Kanaltrennung 110 dB
Anschluss / Zubehör / Abmessungen
Steuerschnittstelle R2-Link
Fernbedienung FM 1000, T+A Control APP, optional Displayfernbedienung FD 100
Netzanschluss 100-240 V, 50-60 Hz
Leistungsaufnahme max. 40 Watt
ECO-Standby 0,3 Watt
Auto-Power-Off-Funktion ja (nach 90 Minuten ohne Audiosignal)
Optionales Zubehör FD 100 RF-Fernbedienung (benötigt auch GW E RF Empfängermodul) | Power Three HD (Carbon) | Power Bar | Audio Quad (Carbon) | Audio Triax (Carbon) | IP-Steuerung
Abmessungen (H × B × T) 16,5 × 46 × 40 cm
Gewicht 11,3 kg
Ausführungen Alu silber, Alu schwarz, gebürstet
Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
229_20265_2
Topthema: Mobil und lichtstark
Mobil_und_lichtstark_1611238848.jpg
Acer B250i

Wer geschäftlich unterwegs ist, kommt mittlerweile schon gar nicht mehr ohne Großbild-Projektion aus. In erster Linie ist der Acer B250i aber kein Arbeitstier, vielmehr soll er den Feierabend und die Freizeit versüßen.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi & Video Technik Oliver Gogler e.K.