Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz

Kategorie: Endstufen


Ausstattungsliste: Accuphase P-6100


Die P-6100 ist eine Stereo-Version der Class-AB Mono-Endstufe M-6000, welche deren hervorragende Designtechnologie übernommen hat. Sie beinhaltet Instrumentenverstärker-Technologie und einen weiter entwickelten MCS+ Stromkreis, sowie die Signalstrom-Rückkopplungstopologie zur Minimierung der Nebengeräusche.
In der Endstufe wurden leistungsstarke MOS-FET - bekannt für ihren fantastischen Klang und besondere Zuverlässigkeit - verwendet. MOS-FET haben exzellente Frequenzwiedergabe und hohe Eingangsdämpfung, damit wird die Last auf die vorstehende Endstufe reduziert. Ebenso besitzen sie eine perfekte Hitzebeständigkeit. In jedem Kanal der P-6100 arbeiten 16 dieser Einheiten in 8 parallelen Push-Pull Anordnungen. Die stabilen Kühlkörper, die beidseitig am Chassis angebracht sind, leiten effizient Wärmeenergie ab und garantieren einen stabilen Betrieb. Dies erlaubt dem Verstärker die Lieferung von erstaunlichen 700W Leistung pro Kanal bei einer extremen Impedanz an 1 Ohm (Musiksignale). Die lineare Leistungsverarbeitung mit einer Belastbarkeit von 44W an 2 Ohm, 22W an 4 Ohm und 11W an 8 Ohm bedeutet, dass der Verstärker auch Lautsprecher mit sehr tiefer Dämpfung oder kritischen Dämpfungskurven bedienen kann.

Ausstattung & technische Daten
Technische Daten
Endstufe mit 8 parallel geschalteten Push-Pull Power MOS-FET liefern hohe Leistung: 700W x 2 an 1 Ohm bei Musiksignalen
Vorstufe im Instrumentenverstärker-Design
Weiterentwickelter MCS+ Stromkreis
Signalstrom-Rückkopplungsprinzip kombiniert exzellente Klangqualität mit stabilem Betrieb
Unterstützung des Brückenbetriebes erlaubt die Aufrüstung zum Mono-Verstärker
Netzteil mit hoch effizientem Ringkerntrafo und großen Filterkopplern