Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein

Kategorie: Fernseher


Ausstattungsliste: TechniSat HDTV 46


Ausstattung & technische Daten
Technische Daten
Allgemeine Merkmale
Farbe silber eloxiert
Abmessungen / Gewicht
Gerät (BxHxT) 1135,0 x 780,0 x 200,0 mm
Gewicht netto 38,5 kg
Gewicht brutto 42,5 kg
Stromversorgung
LNB-Stromversorgung 400 mA
Spannungsversorgung vertikal < 14 V ohne Last, > 11,5 V bei 400 mA V
Spannungsversorgung horizontal < 20 V ohne Last, > 17,2 V bei 400 mA / LNB Abschaltung Standby-Mode V
Power-Schalter Ja
Netzteil intern
Nennspannung 230 V
Frequenz 50 Hz
enthaltene Stoffe
Quecksilbergehalt 80 mg
Umgebung
Umgebungstemperatur 5 - 35 °C
Luftfeuchtigkeit 10 - 75 %
Bild-Funktionen
Bild im Bild (PIP) Ja
Bild und Text (PAT) Ja
Bild und Bild (PAP) Ja
Standbild Ja
Zoom Ja
Display
Größe (Zoll) 46 in
Typ TFT-LCD "Full HD"
Auflösung (Linien x Zeilen) 1920 x 1080
Anzahl Farben 16.7
Format 16.9
Kontrastverhältnis 3.000:1
Dynamischer Kontrast 15.000:1
Helligkeit 500 cd/m²
Reaktionszeit 8 ms
Blickwinkel 178° / 178°
Leistung / Energiewerte
Betrieb 204 W
Betrieb maximum 250 W
SFIplus-Aktualisierung 47 W
Software-Aktualisierung 47 W
Standby-Schnellstart 37 W
Standby-LED 0,55 W
Energieklasse D
jährl. Energieverbrauch im Ein-Zustand 298
Spitzenluminanz 82 %
LNB
LNB-Modulation 22 kHz
DiSEqC DiSEqC 1.0 / DiSEqC 1.x Sat Channel Router
Wandhalterung
Lochabstände VESA 400 x 200
Entschlüsselungssysteme / Common Interface
Conax Ja
CI Ja
Anschlüsse
HDMI (in) 3
USB 2.0 1
Common Interface (CI) 2
Smartcard-Leser 1
Audio-Ausgang digital elektrisch 1
Audio-Ausgang digital optisch 1
Audio-Eingang digital 1
Audio in 1 (3.5mm Klinke)
Subwoofer Ausgang 1
Center Ausgang 1
Kopfhörer Ausgang 1
Mikrofon-Eingang 1
VGA 1
YUV (Komponenteneingang) 1
SCART 2
S-Video 1
Video IN 1
Ethernet 10/100 1 (RJ-45)
F-Buchse 1
IEC-Anschluss 1
Power out / 12 V geschaltet 1
Audiokodierung
Audiokompression MPEG 1 & MPEG 2 Layer I und II / AC3 stereo downmix
Audio Mode Dual (main/sub), Stereo, MP3
Abtastfrequenzen 32 kHz, 44.1 kHz, 48 kHz
Allgemeine Merkmale
Optik Gebürstetes, eloxiertes Aluminium mit Vollglas-Kontrastscheibe
Sonstige Features
Programmspeicher Gesamt 5000
Programmspeicher Favoriten 2000
Regionalprogramm Auswahl Ja
Seiten Speicher 1000
Sleeptimer Ja
Wecktimer Ja
OSD-Sprachen Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, Italienisch, Türkisch, Portugiesisch, Russisch, Griechisch, Polnisch, Tschechisch, Ungarisch, Niederländisch, Schwedisch
Tuner
Tuner-Typ Dual-HDTV-Multituner
Empfang von HDTV (Mpeg-4+2) SD (MPEG-2)
Demultiplexing gemäß ISO 13818-1
DVB-S Tuner 2
Frequenzbereich 950 ... 2150 MHz
Eingangsimpedanz 75 O
DVB-S QPSK
DVB-S2 8PSK - QPSK
DVB-S 1 ... 45 Mbaud
DVB-S2 10 ... 31 Mbaud
FEC Viterbi und Reed-Solomon
Viterbiraten 1/2, 2/3, 3/4, 5/6, 7/8
DVB-T Tuner 2
Frequenzbereich 1 174 ... 230 MHz
Frequenzbereich 2 470 ... 860 MHz
Stromversorgung 5 A
Spannungsversorgung 0,05 V
Demodulation COFDM
Übertragungsmodus 2k/8k
Bitrate 4 ... 32 Mbit/s
DVB-C Tuner 2
Frequenzbereich 47 ... 862 MHzz
Demodulation 16 / 32 / 64 / 128 / 256 QAM
FEC Reed-Solomon
Symbolrate 1.7 ... 7 Mbaud
Tuner Analog-UHF/VHF/CATV 2
Frequenzbereich 46 ... 860 MHz
Normen Video PAL, SECAM
Audio
BG FM Stereo Ja
Mono Ja
DKMono Ja
NICAM Ja
Ja
LL Ja
AC3 Dolby Digital bitstream out Ja
Regelbarer Kopfhöreranschluss Ja
Sinusleistung links 15 W
Sinusleistung rechts 15 W
Lautsprecher Lautsprechersystem als optionales Zubehör erhältlich
Hotelmode
individueller Startbildschirm Ja
einstellbare Anschalt-Zeiten Ja
Energiekarten-Funktion Ja
USB-Cloning-Funktion Ja
Multimediaanschlüsse Ja
Lautstärkenbegrenzung Ja
Menüverriegelung Ja
Radiomodus Ja
Programmplatzmischung Ja
Multicode Fernbedienung Ja
Feuerfestes Gehäuse Ja
17
Anzeige
REVOX STUDIOART S100: Eindrucksvolle Klangqualität für Heimkino und Musik
qc_revox-studioart-s100-audiobar-soundbar-59895_1601455354.jpg
qc_revox-explo_2_1601455354.jpg
qc_revox-explo_2_1601455354.jpg

>> Mehr erfahren

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"- Rabattaktion

>> Mehr erfahren
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Markt für Consumer Electronics und Hausgeräte wächst trotz Pandemie

In diesen turbulenten Zeiten gibt es auch noch gute Nachrichten, wie eine aktuelle Studie der gfu Consumer & Home Electronics GmbH) belegt. Demnach entwickelt sich der Home Electronics Markt (Consumer Electronics und Elektrohausgeräte) entgegen früherer Prognosen durchaus positiv. Entsprechend erwartet die gfu Consumer & Home Electronics GmbH für das Gesamtjahr 2020 einen Umsatzzuwachs um rund drei Prozent auf rund 44 Milliarden Euro. Die erste Prognose vom Jahresanfang 2020 belief sich auf rund 43 Milliarden Euro. Gemäß der aktuellen gfu Prognose wird die Consumer Electronics-Sparte um rund vier Prozent auf knapp 29 Milliarden Euro (zuvor knapp 28 Mrd. Euro), der Elektrohausgeräte-Bereich (Elektro-Groß- und -Kleingeräte) um knapp zwei Prozent auf rund 15 Milliarden Euro wachsen.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Angebot wächst

Das Angebot an DAB+-Radiosendern wurde mit dem Start des zweiten bundesweiten Multiplexes um acht zusätzliche Programme erweitert. Damit sind neben den regionalen Angeboten via DAB+ nun 21 Radioprogramme bundesweit zu empfangen.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

187_19803_2
Topthema: Schwere Geschütze
Schwere_Geschuetze_1598252249.jpg
Goya Acoustics Moajaza

Der internationale High End Markt ist kein leichtes Betätigungsfeld für einen Hersteller. Goya Acoustics möchte trotzdem genau hier einsteigen und scheut dabei keine Anstrengungen.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.