Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen

Kategorie: Musikserver


Ausstattungsliste: t+a MP 2000 R MKII


Ausstattung & technische Daten
Technische Daten
CD-Player
Formate Formate CD/DA, CD-R, CD-RW, CD Text
Frequenzgang / Dynamik 2 Hz – 20 kHz/100 dB
Streaming Client
Formate MP3, WMA, AAC, OGG Vorbis, FLAC, WAV, AIFF, ALAC
Datenraten PCM 32...192 kHz,16/24 Bit; MP3 bis 320 kBit, konstante und variable Datenrate
Features Gapless Playback für MP3 (Lame), WAV, FLAC
T+A Control App für iOS und Android
Standards UPnP AV, T+A Control
Dienste Tidal, Deezer, qobuz. (Abonnement erforderlich)
Schnittstellen LAN: Fast Ethernet 10/100 Base-T, WLAN: 802.11 b/g/n
Digital Connecting Board
Digitaleingänge S/P-DIF 2 hochwertige Coax und 2 opt. TOS-Link; 32 kSps; 44,1 kSps; 48 kSps; 88,2 kSps; 96 kSps; 176,4 kSps; 192 kSps; 16/24 Bit
USB (Device Mode) USB Class 2 Mode; Unterstützung von asynchroner Datenübertragung
PCM-Mode: 44,1 kSps; 48 kSps; 88,2 kSps; 96 kSps; 176,4 kSps; 192 kSps; 352,8 kSps; 384 kSps; 16/24/32 Bit
DSD-Mode: DSD64; DSD128; DSD256; DSD 512
USB (Master Mode) 2 Eingänge (1 × Front, 1 × Rückseite), Formate wie Streaming Client Formate
FM - Tuner
Empfangsstandard FM, FM-HD
Frequenzbereich 87.5 – 108 MHz (Europa/US Version)
76 – 90 MHz (Japan-Version)
Empfindlichkeit Mono (26dB S/N) 0.9 uV
Stereo (46 dB S/N) 40 uV
Übersteuerungsfestigkeit 103 dB uV
Klirrfaktor 0,1 %
Signal/Geräuschabstand Mono/Stereo 72/62 dB
Stereo-Kanaltrennung 50 dB
Deemphasis (Europa/US Version) 50/75 us
Datendienste RDS/RDBS, Stationsname (PS), Programmtyp (PTY), Radiotext (RT)
DAB - Tuner
Empfangsstandard DAB, DAB+
Frequenzbereich 168 – 240 MHz (Band III)
Empfindlichkeit (BER = 10 – 4) 2,5 uV
Übersteuerungsfestigkeit 103 dB uV
Bluetooth
Bluetooth aptX® Bluetooth Audio-Übertragungsprotokoll A2DP (Audio) AVRCP 1.4 (Control), MP3, SBC
Anschlüsse
Ausgänge analog Hochpegel (RCA) 2,2 Veff / 50 Ohm
Ausgänge analog Symmetrisch (XLR) 4,4 Veff / 50 Ohm
Ausgänge digital 1 × coax, IEC 60958 (LPCM)
D/A-Wandler
PCM Doppel-Differenzial-Quadruple-Converter mit 4 D/A-Wandlern pro Kanal, 32-Bit Sigma Delta, 352,8 kSps/384 kSps
Upsampling: frei programmierbarer Signalprozessor mit 4 wählbaren Oversampling-Algorithmen. FIR kurz, FIR lang, Bezier/IIR, Bezier
DSD Direct DSD Signal Path über T+A True 1 Bit Converter
Upsampling (PCM) frei programmierbarer Signalprozessor mit 4 wählbaren Oversampling-Algorithmen. FIR kurz, FIR lang, Bezier/IIR, Bezier
Analogfilter Phasenlineares Besselfilter 3. Ordnung mit 60 oder 120 kHz Grenzfrequenz
Frequenzgang PCM 44,1 kSps 2 Hz – 20 kHz
Frequenzgang PCM 48 kSps / DSD 64 2 Hz – 22 kHz / 2 Hz – 44 kHz
Frequenzgang PCM 96 kSps / DSD 128 2 Hz – 40 kHz / 2 Hz – 60 kHz
Frequenzgang PCM 192 kSps / DSD 256 2 Hz – 80 kHz / 2 Hz – 80 kHz
Frequenzgang PCM 384 kSps / DSD 512 2 Hz – 100 kHz / 2 Hz – 100 kHz
Analogfilter Phasenlineares Filter mit automatischer Bandbreitenumschaltung 60 … 120 kHz (sample-rate-abhängig)
Klirrfaktor < 0,001 %
Geräuschspannungsabstand 110 dB
Kanaltrennung 110 dB
Anschluss / Zubehör / Abmessungen
Steuerschnittstelle R2-Link
Netzanschluss 100 – 240 V, 50 – 60 Hz, 40 VA
Standby < 0,5 W
Fernbedienung FM 2000, T+A Control APP, optional Displayfernbedienung FD 100
Abmessungen (H x B x T) 8,2 × 46 × 40 cm
Gewicht 8 kg
Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
84_16678_2
Topthema: Smartes OLED-Heimkino in 55 Zoll
Smartes_OLED-Heimkino_in_55_Zoll_1538992986.jpg
Philips 55OLED803

Auf der IFA 2018 präsentierte Philips seine OLED-Fernseher der neuen 803- und 903-Baureihen. Wir haben den 55OLED803 direkt nach der Messe auf den Prüfstand gestellt.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi