Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
115_17450_2
Topthema: Pure Eleganz

Kategorie: Stereovorstufen


Ausstattungsliste: Audionet STERN


Ausstattung & technische Daten
Funktion Mikroprozessorgesteuerter Vorverstärker.
Besonderheiten
Magnetisch und kapazitiv optimiertes Schaltungs- und Gerätedesign ohne Verwendung von ferromagnetischen Materialien.
Floating Design mit optimaler Mikrophonieresistenz und Temperaturstabilität.
Floating Gehäuseplatten, resonanzoptimiert durch massive Messingpads auf massivem Aluminiumrahmen.
Transformatorenaufhängung und Schraubverbindungen sind aus Edelstahl gefertigt.
Doppel-Mono-Aufbau von Schaltung und Stromversorgung für maximale Kanaltrennung.
Air Flow Design Leiterplatten zur optimierten Kühlung und Stabilisierung der Ruheströme.
Separierung und galvanische Trennung aller analogen Schaltungen durch Optokoppler.
Eingangs- wie Ausgangsschaltung sowie Spannungsstabilisierung sind mit diskret aufgebauten, weiterentwickelten Audionet-Operationsverstärkermodulen mit State Of The Art Glimmerkondensatoren realisiert.
Rhodium Cinchbuchsen von Furutech.
Lautstärkedrehgeber doppelt kugelgelagert, magnetgerastert und mit optischer Abtastung.
Lautstärkestellung über ein elektronisch geschaltetes und in Echtzeit linearisiertes Präzisionswiderstandsnetzwerk.
DC-Kopplung ohne klangschädliche Kondensatoren oder Spulen, kürzeste Signalwege.
Pro Kanal je ein Transformator zur Speisung der positiven und negativen Halbwelle für die perfekte Spannungsversorgung.
Vier gekapselte und entkoppelte 50 VA Ringkerntransformatoren.
Hauptstromkondensatoren 22.000 µF ESR-optimiert mit Seidendielektrikum.
Gesamtsiebkapazität 176.000 µF.
Neues kontextsituatives Bedienkonzept.
Mikroprozessorsteuerung mit eigener Stromversorgung.
Bypass-Mode für Heimkinointegration.
Über zwei gepulste Audionet-Link Schaltungen können weitere Geräte der Ultimate Serie ferneingeschaltet werden
Ein Mikroprozessor mit eigenem Schaltnetzteil überwacht und steuert sämtliche Funktionen und informiert über ein hochauflösendes Display.
Die Eingänge sind frei benennbar, unterschiedliche Eingangspegel angleichbar.
Gleichspannungsanteile von Quellsignalen können wahlweise ausgeregelt werden.
Rhodiumsicherung
Anschlüsse
Eingänge 4 Paar Cinch line, Rhodium (Furutech)
2 Paar XLR symmetrisch, vergoldet (Neutrik)
1 DSub 9 Serielle Schnittstelle RS232 (nur zur Steuerung)
1 SMA für WLAN (nur zur Steuerung)
Ausgänge 2 Paar Cinch line, Rhodium (Furutech)
1 Paar Cinch invertierend, Rhodium (Furutech)
2 Paar XLR symmetrisch, vergoldet (Neutrik)
2 Audionet Link, optisch
1 Schraubanschluss, vergoldet, für Erdanbindung
Messwerte
Frequenzgang 0–2.200.000 Hz (-3 dB), DC-gekoppelt
0,3–2.200.000 Hz (-3 dB), AC-gekoppelt
THD + N <-104 dB für 20 kHz
<-116 dB für 1 kHz
SNR > 123 dB bei 4 VRMS
Kanaltrennung >144 dB, 20–20.000 Hz
Ausgangsimpedanz 24 Ω reell (Cinch)
48 Ω reell (XLR)
Ausgangsstrom max. 60 mA
Leistungsaufnahme < 0,5 W Stand-by, typ. 100 W
Netzanschluss 220…240 V oder 110…120 V, 50…60 Hz, Rhodium (Furutech)
Abmessungen Vertikal Breite 270 mm
Höhe 500 mm
Tiefe 505 mm
Abmessungen Horizontal Breite 450 mm
Höhe 320 mm
Tiefe 505 mm
Gewicht 50 kg
Ausführung
arbe Silber oder schwarz
Display Hell oder dunkel
Format Horizontal oder vertikal
Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
133_18097_2
Topthema: Heimkino unterwegs
Heimkino_unterwegs_1563962267.jpg
ViewSonic X10-4K

Beim Viewsonic X10-4K handelt es sich definitiv um einen transportfreundlichen Beamer, auch wenn er über keinen Akku verfügt, sondern ein ausgewachsenes Netzteil im Innern trägt.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 48.62 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi