Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen

Bildergalerie: Totem Acoustic Kin Mini + Kin Sub - Bild 7


/test/bildergalerie/21-surroundsets/totem_acoustic-kin_mini_kin_sub_10572/6#b/test/bildergalerie/21-surroundsets/totem_acoustic-kin_mini_kin_sub_10572/1#b

Für derart kleine Satelliten beeindruckt die tiefe Übergangsfrequenz zum Subwoofer, die je nach Aufstellung zwischen 80 und 100 Hz liegt. Das System läuft dazu mit überwältigender Breitbandigkeit: Die Kin Mini macht obenrum erst bei über 30 kHz Schluss, der mit ca 15 Litern ebenfalls sehr kompakte und geschlossene(!) Kin Sub schafft mit gut 30 Hz eine sensationelle untere Grenzfrequenz. Für sich alleine läuft die Mini zwar etwas „den Berg hinauf“, doch in Kombination mit dem Sub stellt sich ein homogener Eindruck ein.