Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein

Bildergalerie: BenQ W2700 - Bild 12


/test/bildergalerie/beamer/benq-w2700_17615/11#b/test/bildergalerie/beamer/benq-w2700_17615/13#b

Wir lassen den Bildmodus „Cinema“, stellen die Lampe in den Energiespar- Betrieb und schalten noch den Brillant-Color-Modus ab. Die Farbtemperatur schmiegt sich über den gesamten Helligkeitsbereich an die gewünschte 6500-Kelvin-Gerade an. Die Messpunkte auf dem Farbraum- Segel haben sich kaum bewegt, die Abdeckung ist also nach wie vor perfekt. Gänzlich ohne Feintuning liegen die Farbabweichungen mit einem Delta E von 2,79 deutlich unter der magischen Schwelle von 3, sind somit vom menschlichen Auge nicht mehr wahrnehmbar. Auch die Gammakurve hat sich weiter in Richtung Idealwert bewegt, die Krümmung weicht kaum vom Soll ab.