Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - durch Schallabsorber

Bildergalerie: SAE 2HP-D - Bild 10


/test/bildergalerie/endstufen/sae-2hp-d_13541/9#b/test/bildergalerie/endstufen/sae-2hp-d_13541/1#b

Messtechnik-Kommentar Das mit der Ausgangsleistung der SAE ist schon eine ziemlich ernste Angelegenheit: Bis zu einem Kilowatt an vier Ohm liegt der Klirrfaktor bei winzigen 0,01 Prozent. Erst bei 1300 Watt ist die Ein-Prozent-Marke erreicht. Dazu gibt´s gewaltige Störabstände: fast 110 Dezibel(A) bei 5 Watt an acht Ohm und 98,2 Dezibel Kanaltrennung. Bei 5 Watt an acht Ohm beträgt der Klirr gerade mal 0,006 Prozent. Das Gerät verbraucht im Leerlauf 150 Watt, bei Vollaussteuerung an vier Ohm 2773 Watt. Da willste nicht Haussicherung sein ...