Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen

Bildergalerie: Magnat RV-3 - Bild 9


/test/bildergalerie/vollverstaerker/magnat-rv-3_8670/8#b/test/bildergalerie/vollverstaerker/magnat-rv-3_8670/1#b

Messtechnik-Kommentar: Der Frequenzgang ist ordentlich mit einem oberen 3-dB-Punkt von etwa 40 Kilohertz. Mit satten 135 Watt an 8 Ohm und 210 Watt an 4 Ohm pro Kanal übertrifft der RV-3 sogar die Herstellerangaben. Mit einem Fremdspannungsabstand von -79,1 dB im MM- und, -60 dB im MC-Betrieb ist das Phonoteil sehr ruhig. Die -94,3 dB im Line-Betrieb sind ebenfalls sehr gut. Der Gesamtklirr liegt im Phonobetrieb zwischen 0,03 % und 0,1 % – beim Line- Anschluss bei 0,02 %. Mit einer Leistungsaufnahme zwischen 60 Watt (Leerlauf) und 800 Watt (bei Volllast an 4 Ohm) ist der Magnat im Rahmen seiner Leistungsklasse.