Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Linda’s Child – Unterschätze nie, wozu eine Mutter fähig ist (Al!ve)


Linda’s Child – Unterschätze nie, wozu eine Mutter fähig ist

9969

Traumatisiert durch den Tod der Mutter, an dem sie sich selbst die Schuld gibt, stürzt sich Emanuel (Kaya Scodelario) in melancholische Gedanken. Als Linda (Jessica Biel) ins Nebenhaus zieht, ist Emanuel von ihrer neuen Nachbarin fasziniert. Sie bietet sich als Babysitterin an und kommt so hinter Lindas dunkles Geheimnis. Die kräftige Kolorierung verleiht dem Film eine mystische Atmosphäre, die durch den akustischen Raum wirkungsvoll untermalt wird.

Ganze Bewertung anzeigen
Linda’s Child – Unterschätze nie, wozu eine Mutter fähig ist (Al!ve)

2.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Der Sound der Profis

Packenden Filmsound kann man mit geeigneten Lautsprechern, AV-Receiver oder auch Soundbars in erstklassiger Qualität zu Hause im Heimkino geniessen. Noch beeindruckender ist allerdings der Sound im Mastering-Studio der Film-Produzenten. Wie Filmsound im Original klingt, hat mir Oscar-Preisträger Glenn Freemantle persönlich demonstriert.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
163_18984_2
Topthema: Think different
Think_different_1579769545.jpg
Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 03.11.2014, 11:54 Uhr