Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Fack ju Göthe (Constantin)


Fack ju Göthe

9966

Ungewöhnliche Lehrmethoden

Frisch aus der Haft entlassen, begibt sich Kleinganove Zeki Müller (Elyas M’Barek) auf die Suche nach seinem Diebesgut. Zu seinem Entsetzen ist die Beute unter einer neu erbauten Turnhalle vergraben. Kurzerhand bewirbt sich Zeki auf die ausgeschriebene Stelle als Aushilfslehrer, um unerkannt seine Grabungsarbeiten durchführen zu können. Doch Referendarin Lisi (Karoline Herfurth) hat den neuen Lehrer im Auge und hinterfragt seine sonderbaren Lehrmethoden. Schnell droht sie hinter Zekis Geheimnis zu kommen und sorgt dafür, dass er die Chaosklasse übernehmen muss. Der Kleinkriminelle fühlt sich an die eigene Schulzeit erinnert. Als er selbst seine Chance auf einen Lebenswandel erkennt, versucht er auch seine Schüler mit nachhaltigen Lernmethoden zu motivieren. „Türkisch für Anfänger“-Regisseur Bora Dagtekin beweist mit seiner Komödie erneut ein Händchen für gute Unterhaltung. Humorvoll kostet er gängige Klischees der heutigen Jugend aus. Der abhandengekommene Respekt gegenüber Erwachsenen und Autoritätspersonen wird frech thematisiert und auf die Spitze getrieben. Mit Elyas M’Barek („Türkisch für Anfänger“) als unkonventioneller Lehrer und Karoline Herfurth („Wir sind die Nacht“) als ehrgeizige Referendarin erhält die Komödie einen unnachahmlichen Witz. 

Bild und Ton


Die farbenfrohen Bilder sind sehr klar und bleiben selbst bei der unruhigen Kameraführung deutlich. Nicht nur die Nahaufnahmen bieten eine präzise Bildschärfe, die Details sauber abzeichnet. Störende Kompressionen oder Rauschelemente sucht man vergebens. Die kraftvollen Dialoge finden sich im akustischen Raum ein, der den Schulalltag lebendig wiedergibt. 

Extras


Wer den Film mag, wird die Extras lieben. Neben amüsanten Outtakes, entfernten und erweiterten Szenen sorgt das Making-of für zusätzliche Unterhaltung. Der Zuschauer bekommt einen Blick in die chaotische Produktion. In Interviews kommen Darsteller und Crew zu Wort und erzählen dabei von positiven und negativen Erlebnissen ihrer eigenen Schulzeit.

Fazit

Herrlich chaotische Schüler-Lehrer-Komödie mit stereotypen Jugendlichen, derber Ausdrucksweise und völlig unkonventionellen Lehrmethoden.
Ganze Bewertung anzeigen
Fack ju Göthe (Constantin)

5.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Der Sound der Profis

Packenden Filmsound kann man mit geeigneten Lautsprechern, AV-Receiver oder auch Soundbars in erstklassiger Qualität zu Hause im Heimkino geniessen. Noch beeindruckender ist allerdings der Sound im Mastering-Studio der Film-Produzenten. Wie Filmsound im Original klingt, hat mir Oscar-Preisträger Glenn Freemantle persönlich demonstriert.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
147_17939_2
Topthema: Premium 4K Heimkino Beamer
Premium_4K_Heimkino_Beamer_1571760806.jpg
BenQ W5700

Echte Heimkino-Fans aufgepasst: Der EISA-Award in der Kategorie „Home Theatre Projector“ ging 2019 an den 4K HDR Beamer. Große Farbraumabdeckung, exakte Farbwiedergabe und Installationsflexibilität waren mit unter wichtige Kriterien.

>> Wir haben ebenfalls genau hingeschaut.
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 31.10.2014, 11:55 Uhr