Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Arrival (Sony)


Arrival

14266

Aliens bedeuten fast immer eine immense Gefahr für die Menschheit. In Denis Villeneuves Sci-Fi-Thriller „Arrival“ kommen die Außerirdischen jedoch in friedlicher Absicht: Als zwölf Raumschiffe gleichzeitig in unterschiedlichen Regionen der Welt landen, ist die Regierung alarmiert. Nachdem die ersten Kontaktaufnahmen gescheitert sind, sucht das Militär Rat bei der Linguistin Dr. Louise Banks (Amy Adams). Gemeinsam mit dem Mathematiker Ian Donnelly (Jeremy Renner) und einem erfahrenen Elite-Team soll sie in den Kontakt mit der Besatzung eines Raumschiffs treten. Während sich Russland und China bereits geschlagen geben, gelingt es Louise tatsächlich, die Sprache der Außerirdischen zu entschlüsseln. Die 50 Millionen Dollar teure Produktion erweist sich als einer der besten Science Fiction- Filme der vergangenen Jahre. Den Machern glückt der Versuch, das Unbekannte für den Zuschauer greifbar umzusetzen. Die anfänglich lineare Erzählung beginnt weit vor der Ankunft der Raumschiffe. Während Dr. Louise Banks mit den Aliens kommuniziert, wird die Zeitachse außer Kraft gesetzt. Längst vergangene Geschehnisse werden zur Zukunftsversion, wodurch der Film eine erhöhte Konzentration vom Zuschauer fordert. Der Film bewegt sich inhaltlich und optisch auf sehr hohem Niveau. Sowohl die Außerirdischen, als auch deren gigantisches Raumschiff verwöhnen das Auge mit einem futuristischen und zugleich überraschend bodenständigen Look.

Bild und Ton


Die Farbe der Bilder wirkt stets abgeschwächt. Lediglich die orangefarbenen Schutzanzüge durchbrechen die düsteren Bilder, die gelegentlich etwas matt erscheinen. Die stilisierten Schriftzeichen der Außerirdischen werden immer wieder in scharfen Aufnahmen eingefangen. Großaufnahmen und Close ups zeugen ebenso von Schärfe. Die deutsche dts HD-MA Tonspur liefert einen knackigen Sound mit lauten Hubschrauberszenen, unspezifischen Grollen der Aliens und kleinen Effekten, dank derer das Klappern eines Schlüssels durch das Heimkino hallt.

Extras


Interessante Einblicke in die Xenolinguistik, die Filmmusik und das Sounddesign gehören zu den Highlights des Bonusmaterials.

Fazit

„Arrival“ ist ein sehr intelligenter und vor allem spannender Film mit hohem Niveau, der die gesamte Aufmerksamkeit des Zuschauers fordert.
Ganze Bewertung anzeigen
Arrival (Sony)

4.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Neuer hifitest.de Chefredakteur

Liebe Leser,
an dieser Stelle möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen. Denn ab sofort bin ich der neue Chefredakteur von hifitest.de und werde aktiv daran arbeiten, diese Website noch spannender und informativer zu gestalten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
146_17615_2
Topthema: Ausgezeichneter 4K Beamer
Ausgezeichneter_4K_Beamer_1571760547.jpg
BenQ W2700

Stylischer 4K Beamer mit HDR PRO und einfachem Setup. Diese und viele weiteren Features hat auch die Jury des EISA-Awards als echte Highlights wahrgenommen und den begehrten Preis in der Kategorie „Best Buy Projector 2019“ ausgezeichnet.

>> Einen detaillierten Test gibt’s hier.
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 17.03 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER
Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 19.08.2017, 12:01 Uhr