Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Wolkig, mit Aussicht auf Fleischbällchen 2D (Sony Pictures)


Wolkig, mit Aussicht auf Fleischbällchen 2D

2125

Wie fantastisch wäre es, wenn Essen auf Bestellung vom Himmel fiel …?

Heiter bis Hamburger 



Flint war schon immer ein aufgeweckter Junge. Leider aber auch ein belächelter Außenseiter. Eines Tages jedoch gelingt es ihm, eine Maschine zu entwickeln, die Wasser in Essen umwandeln kann. Der erste Außeneinsatz wird zwar zum absoluten Desaster, jedoch regnet es in der Tat kurz darauf Cheeseburger. Flint wird zum Stadtgespräch und auch die junge Wetterfee-Praktikantin Sam wittert eine heiße Story. Sam wird zum Star und die beiden verlieben sich. Doch permanent regnendes Fastfood ist auf Dauer gar kein Segen, denn die ersten Essensunwetter verkünden nichts Gutes. Als dann ein gigantischer Essensberg die Stadt zu erdrücken droht, hängt die Zukunft auch von den PC-Künsten von Flints Vater ab. Der weiß aber noch nicht einmal, wie man eine Computermaus über den Bildschirm wandern lässt … Zwar liefert „Wolkig mit Aussicht auf Fleischbällchen“ nicht die Storytiefe wie die Konkurrenten aus dem Hause Pixar, die Figuren wachsen einem dennoch ans Herz. Vor allem der überdrehte Stadtpolizist Earl ist für einige Lacher gut. Die universelle Botschaft ist auch für kleinere Kinder gut verständlich, wobei für diese der recht düstere und teils bizarre Showdown nicht immer geeignet ist. Da wir zum Redaktionsschluss leider nur einige Ausschnitte der 3D-Version zu Gesicht bekamen, können wir deren Qualität nicht final beurteilen. Jedoch machten diese Einblicke wirklich Spaß und auf zwei unterschiedlichen Displays waren auch keine Doppelkonturen zu sehen. Das regnende Essen jedenfalls vermittelte in 3D eine erstaunliche Tiefe. In der nächsten Ausgabe der HEIMKINO wird es eine umfangreichere Betrachtung der 3D-Variante geben.

Bild und Ton


Das Bild der Blu-ray ist, wie es sich für einen Animationsfilm gehört, absolut herausragend. Die Farben sind kräftig, die Bildruhe ist ausgezeichnet und die Kontrastgebung passt perfekt zur Szenerie. Hier und da ist die Schärfe im Vordergrund etwas weicher, als man es von Referenzkandidaten wie „Monster AG“ kennt, aber das ist Meckern auf extrem hohem Niveau. Der Ton vermag die optischen Gimmicks des Films wunderbar atmosphärisch rüberzubringen. Wenn Flint und Sam im Wackelpudding herumspringen wie Kinder, drückt der Subwoofer nachhaltig, und im gigantischen Essensphänomen ist akustisch eine Menge los – nicht ganz so druckvoll wie bei „Monster und Aliens“, aber immer noch demonstrationswürdig.

Extras


Neben Features über die Synchronsprecher und die Dreharbeiten warten zwei erweiterte Szenen und Konzeptzeichnungen auf den Zuschauer. Dazu gesellt sich ein munterer Audiokommentar, ein triviales Essensschlachtspiel und der Splat-Modus, bei dem man mit einem Zielkreuz den Bildschirm mit Essen bewerfen kann – hier wäre mehr drin gewesen.

Fazit

Trotz der etwas naiven Anti-Fast-Food- und Pro-Familien-Botschaft unterhält „Wolkig“ recht gut. Vor allem Nerds wird es freuen, dass sie endlich mal im Mittelpunkt stehen.
Ganze Bewertung anzeigen
Wolkig, mit Aussicht auf Fleischbällchen 2D (Sony Pictures)

4.0 von 5 Sternen

-

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
178_0_3
Topthema: Kinofeeling für Zuhause
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1587975467.jpg
Anzeige
Sofas für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes HEIMKINO-Erlebnis.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

XODIAC Heimkinowelt GmbH
Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 21.07.2010, 11:38 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Elektro Bersch
www.elektrobersch.de
Beratungshotline:
Tel.: 02461 9376 78 0


KLANGPUNKT Hifi für Auge und Ohr
www.klangpunkt.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-13, 15-19 Uhr
Sa: 10-16 Uhr
Tel.: 0241 35 206


Libra Audio
www.libra-audio.de/
Beratungshotline:
Mo-So: 9-19 Uhr
Tel.: 0172 680 12 38


Musikkammer
www.musikkammer.de
Beratungshotline:
Tel.: 02154 888 99 58


RAE-Akustik GmbH Lüneburg
www.rae-akustik.de
Beratungshotline:
Tel.: 04131 684281

zur kompletten Liste