Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
148_0_3
Heimisches_Kinozimmer_1572948603.jpg
Anzeige
Topthema: Heimisches Kinozimmer Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
163_18984_2
Think_different_1579769545.jpg
Topthema: Think different Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: The Huntsman & The Ice Queen (Universal)


The Huntsman & The Ice Queen

13234

2012 inszenierte Rupert Sanders die düstere Märchenverfilmung „Snow White and The Huntsman“ mit „Twilight”-Darstellerin Kristen Stewart und Chris Hemsworth („Thor“) in den Hauptrollen. Gemeinsam setzten sie sich gegen die finstere Königin (Charlize Theron) zur Wehr. Das altbekannte Märchen erfuhr mit gelungenen Effekten eine moderne Umsetzung. Vier Jahre später übernimmt Cedric Nicholas-Troyan für den Fantasyfilm „The Huntsman & The Ice Queen“ den Regiestuhl. Der als Fortsetzung geplante Film entpuppt sich als Pre- und Sequel gleichermaßen, da er mit einer Episode aus der Kindheit des Huntsman beginnt: Gemeinsam mit anderen Kindern wird Eric im Auftrag von Ice Queen Ravenna (Emily Blunt) entführt. Sie bildet die Kinder zu treu ergebenen Kriegern aus, die sich der Liebe verwehren sollen. Als Eric (Chris Hemsworth) sich in die Kriegerin Sara (Jessica Chastain) verliebt, versucht Ravenna, ihre Beziehung zu zerstören. Mit einer List entzweit sie das Paar für viele Jahre. Als Snow White das Land regiert, treffen die Krieger wieder aufeinander und müssen erneut gegen Ravenna und ihre böse Schwester antreten. Nicholas-Troyan verwickelt den Huntsman in einen Twist um den magischen Spiegel, der bereits im Vorfilm eine wichtige Rolle spielte. Die böse Königin, die einst das Land regierte, wird von ihrer ebenso kaltherzigen Schwester Ravenna abgelöst, deren Herz gebrochen wurde. Nach den klassischen Märchen-Elementen fristet die Hauptfi gur ein tristes Leben, in dem Liebe, Zuneigung Die finsteren Schwestern vereint und Vertrauen keinen Platz mehr finden. Das überhöhte Actionlevel tröstet über den etwas holprigen Verlauf der Handlung hinweg. Die bewusst konstruierten Meinungsverschiedenheiten zwischen den Figuren bieten eine spürbare Sympathie. Die Dialoge sind amüsant und sorgen für kurzweilige Unterhaltung. Drehbuchautor Craig Mazin („Hangover“) weiß, die rasanten Actionszenen durch romantische Momente aufzulockern. Dadurch ist Nicholas-Troyans Inszenierung spannender und kurzweiliger als der Vorfilm.

Bild und Ton


Die zauberhaft animierten Kulissen werden in klaren, natürlich kolorierten Bildern eingefangen. Das karge Ödland der Ice Queen präsentiert sich in feinen Grauabstufungen, die den farbenfrohen Wäldern gegenübergestellt werden. Der leicht blaustichige Eispalast hebt sich mit scharfen Kanten und glitzernden Eismassen detailreich hervor, während im Wald moosbedeckte Bäume zum Vorschein kommen. Die Gesichter der Figuren werden sehr detailgetreu in Close- Ups eingefangen. Nur in den wenigen Nachtszenen verlieren sich die Figuren im Schatten. Der Raum ist entsprechend der Szenerien mit natürlichen Hintergrundgeräuschen versehen. Die Kampfszenen sind mit lauten Effekten untermalt. Aufeinanderknallende Schwerter lassen ein metallisches Klirren vernehmen, bevor die Waffen schmatzend in das Fleisch ihrer Opfer eindringen. Der finale Kampf zwischen den Schwestern und den Kriegern hallt im gesamten Raum wider, der mit einem dynamischen Score zusätzlich erweitert wird. Die klaren Dialoge finden sich in dem Raum ein, während die erzählende Stimme aus dem Off voluminös über den Bildern liegt.

Ganze Bewertung anzeigen
The Huntsman & The Ice Queen (Universal)

4.0 von 5 Sternen

-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


AES GmbH / ACR Shop Kassel
www.aes-kassel.de
Beratungshotline:
Tel.: 0561 10 25 50


Audio Selection creaktiv GmbH
www.creaktiv-hifi.com/
Beratungshotline:
Tel.: 02224 94 99 0


EP: Brettschneider
www.ep.de/brettschneider
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 02401 53361


EP: Pilz
www.ep.de/pilz
Beratungshotline:
Tel.: 034298 68 488


EP: Tele-Shop Meißner
www.ep-meissner.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18:30 Uhr
Sa: 9-12 Uhr
Tel.: 03722 92 424


expert Bening Cuxhaven
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04721 7177 203


expert Bening Emden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 04921 9172 220


expert Bening Minden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0571 388580 203


expert Reng Kelheim
www.expert.de/kelheim
Beratungshotline:
Tel.: 09441 5017 450


expert Riedel & Neumann GmbH
www.expert.de/goslar
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Tel.: 05321 33 400


Expert Schrobenhausen GmbH
www.expert.de/schrobenhausen
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-19 Uhr
Sa: 9-15 Uhr
Tel.: 08252 91 590 0


Fernseh Ebert
iq-fernseh-ebert-stuttgart.de/
Beratungshotline:
Tel.: 0711 731 710


Fernseh HiFi Video Beugel
www.radiobeugel.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-12, 14-18 Uhr
Tel.: 09721 221 97


HiFi Center Liedmann
www.liedmann.de
Beratungshotline:
Tel.: 0234 38 49 697


House of hifi
www.house-of-hifi.de/
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 069 257 380 498


Isenberg Audio
www.isenbergaudio.de/
Beratungshotline:
Tel.: 040 44 70 37


Libra Audio
www.libra-audio.de/
Beratungshotline:
Mo-So: 9-19 Uhr
Tel.: 0172 680 12 38


Tele Voß
iq-televoss.de/
Beratungshotline:
Tel.: 02535 953 897


Telefonino Communication GmbH EP:Seidl
www.ep.de/seidl
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-13 Uhr
Tel.: 0861 909 63 33


Televes Deutschland GmbH
www.televes.com/de/
Beratungshotline:
Tel.: 07024 86 86 0

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Raumakustik, Schallabsorber: 12 neue Motive

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH
Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 15.01.2017, 11:54 Uhr