Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
173_19182_2
Eine_glatte_Eins_1585740698.jpg
Topthema: Eine glatte Eins Philips 55OLED804

Vor einem Jahr glänzte der Philips 55OLED803 mit hervorragender Bildqualität in unserem Test. Der Nachfolger 804 soll nun noch eine Schippe drauf legen. Wir haben nachgeschaut.

>> Mehr erfahren
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Riddick – Uncut (Universum)


Riddick – Uncut

9360

Futuristischer Kampf ums Überleben

Nach dem recht erfolglosen Teil “Riddick – Chroniken eines Kriegers” schien eine weitere Fortsetzung des Science-Fiction-Franchise lange Zeit ungewiss. Doch Hauptdarsteller und Produzent Vin Diesel ließ sich durch Budgetkürzungen des Studios nicht davon abhalten, die Geschichte des Schwerverbrechers Riddick fortzusetzen. Er belieh sein eigenes Anwesen, verpflichtete „Riddick“-Regisseur David Twohy sowie die Autoren Ken und Jim Wheat und kehrt, stärker als erwartet, als Titelfigur zurück. Erneut kämpft er ums Überleben und bleibt seiner Figur dabei durchweg treu. Karl Urban („Dredd“) verkörpert weiterhin stark und souverän Vaako, der im Riddick- Universum ebenfalls keine unbekannte Figur ist. Mit Jordi Mollà („Knight and Day“) als Santana sowie Katee Sackhoff („Battlestar Galactica“) als gegnerische Söldnerin Dahl werden Riddicks-Gegner komplettiert. Die eigens geschaffene Welt, in der Riddick sich wie bekannt als Antihelden erweist, der bereits in den vorangegangenen Filmen für Action und Spannung sorgte, kann sich sehen lassen. Mithilfe technischer Effekte erlebt der Zuschauer einen wasserarmen Wüstenplanet, dessen sandige Trockenheit fast greifbar erscheint. Die zahlreich animierten Wesen erwecken die fiktive Welt zu einem funktionierenden Gesamtbild, in dem Riddicks persönliches Schoßhündchen unerwartet niedlich erscheint. Die monströsen Kreaturen der Nacht greifen die Science-Fiction-Elemente wiederum auf und unterstützen die Kampfszenen, in denen nicht nur die Kopfgeldjäger um ihr Leben kämpfen. Die rasanten Flugnummern auf den Hovercraft-Motorrädern verleihen dem Film zwischenzeitlich den Look eines Videospiels, während die Saurierwesen für einen gewissen Steinzeit-Charakter sorgen. Der Antiheld präsentiert sich hingegen in einer futuristischen Kluft und mit den markant-leuchtenden Augen. Kameramann David Eggby („Pitch Black – Planet der Finsternis“) gelingt es spielend, seine grandiosen Bilder mit CGI-Effekten zu vereinen. Leider bleibt trotz des rasanten Effekte-Spektakels die Spannung auf der Strecke, nicht zuletzt weil sich die gesamte Handlung auf einem Felsen abspielt und dem Film dadurch nur beschränkten Raum zur Entwicklung lässt. Selbst die Rückblenden lassen die Figuren auf der Stelle treten, anstatt die Handlung zu untermauern. Letztendlich fokussiert die Geschichte über ihre gesamte Laufzeit lediglich auf die Bloßstellung der vermeintlichen Feinde und ihren Kampf um die Machtposition. Die Dialoge hingegen erweisen sich als stimmig und sorgen für einen untergeordneten Humor. 

Bild und Ton


Die Optik ist größtenteils sauber und klar. Rauschelemente treten nur vereinzelt in den Hintergründen auf. Die gute Bildstärke bleibt auch in schnelleren Szenen erhalten. Augrund des CGI-Einsatzes sind die Kontraste und die Farbgebung nahezu perfekt. Auch beim Ton gibt es kaum etwas auszusetzen. Der Einsatz der Waffen und die futuristischen Flugobjekte machen sich akustisch deutlich bemerkbar. Die Effekte nehmen den gesamten Raum in Anspruch und werden wuchtig wiedergegeben. Die Dialoge bleiben dabei stets verständlich. Vor allem die Stimme auf dem Off ist voluminös und kräftig. 

Ganze Bewertung anzeigen
Riddick – Uncut (Universum)

4.0 von 5 Sternen

-

JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


ACR Hagen
www.acr-hagen.de
Beratungshotline:
Tel.: 02331 28 388


Beamer4u
www.beamer4u.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 9:30-18 Uhr
Tel.: 08344 992 58 16


Boomaudio!
www.boomaudio.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-12,15-17 Uhr
Tel.: 06358 272 310


Elektro Beuss
Beratungshotline:
Tel.: 0175 481 61 28


Elektro Schmidt
Beratungshotline:
Tel.: 03386 26 40 224


EP: Musik Schallowetz
www.ep.de/schallowetz
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Sa: 9-14 Uhr
Tel.: 02051 44 57


expert Bening Minden
www.expertbening.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 10-18 Uhr
Tel.: 0571 388580 203


Expert Salzwedel
www.expert-hanse-verbund.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18 Uhr
Sa: 9:30-16 Uhr
Tel.: 03901 83 700


fernseh hifi studio Matthes
www.mattheshates.de/
Beratungshotline:
Tel.: 08341 58 72


HiFi Concept LIVING
www.hificoncept-living.de
Beratungshotline:
Di-Fr: 12-19 Uhr
Sa: 11-17 Uhr
Tel.: 089 44 11 81 11


HiFi Gärber
www.hifi-gaerber.de
Beratungshotline:
Tel.: 0661 72 422


Klangstudio Rainer Pohl
www.klangstudio.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 10-12,14-19 Uhr
Sa: 10-14 Uhr
Tel.: 06135 41 28


Koch Audio
www.kochaudio.de/shop
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10:00-12:00 Uhr
Tel.: 0621 73 35 82


mediadeal GmbH
www.mediadeal.de
Beratungshotline:
Tel.: 05741 2300 24


Medimax Eberswalde
www.medimax.de/eberswalde
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 03334 58 93 415


Plömpel Elektrotechnik
www.ploempel.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10:30-19 Uhr
Sa: 10:30-15 Uhr
Tel.: 09321 382 804


radio ferner
www.mediaathome.de/braunschweig-ferner/
Beratungshotline:
Di-Fr,Sa: 11-17 Uhr
Tel.: 0531 49 487


SEK-Carhifi
www.sek-carhifi.de/
Beratungshotline:
Mo,Di,Mi: 9-18 Uhr
Do: 9-20 Uhr
Fr: 9-18 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 02232 578 72 50


Tele Voß
iq-televoss.de/
Beratungshotline:
Tel.: 02535 953 897


wolf carhifi
www.wolfcarhifi.de
Beratungshotline:
Tel.: 02622 98 99 871

zur kompletten Liste

Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Mitmachen: Gegenmittel für Corona finden!

Der Corona Virus stellt die gesamte Gesellschaft auf die Probe. Kontaktbeschränkungen und effektive Vorsichtsmaßnahmen sorgen für einen nahezu kompletten Stopp im Handel und im Privatleben. Das Wichtigste ist zur Zeit, dass jeder mithilft, die Ausbreitung des Virus zu verhindern. Besitzer eines PCs oder Apple-Computer können sogar noch mehr tun: Helfen Sie mit, einen passenden Impfstoff oder Gegenmittel zu erforschen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Hoer an Michael Imhof
Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 25.05.2014, 13:27 Uhr