Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
31_9220_1
Multiroom_1491909556.png
Topthema: Multiroom Ein Ursprung mit vielen Facetten

Erleben Sie mit dem Block Multiroom-System eine neue Dimension von Musik. Ob in einzelnen Wohnräumen mit getrennten Quellen oder in allen Räumen die gleiche Musik – Sie steuern alles bequem per App!

>> Mehr erfahren
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Herr-der-Ringe-Trilogie (Warner)


Herr-der-Ringe-Trilogie

2198

Eins vorab: Ja, es handelt sich bei den Blu-rays von „Herr der Ringe“ nur um die kürzeren Kinoversionen. Das kann man schade finden und noch auf die Veröffentlichung der Extended Versionen warten, oder man freut sich darüber, endlich eine der größten Filmreihen aller Zeiten hochauflösend zu genießen. Genießen kann man vor allem Teil 2 und Teil 3, die deutlich schärfer und harmonischer wirken, wohingegen „Die Gefährten“ sichtbar zu weich ist und auch nicht frei von Artefakten. Gerade Szenen, die im zweiten und dritten Film wiederholt werden, zeigen dort eine deutlich bessere Qualität. Insgesamt ergibt das für „Die Gefährten“ knappe acht Punkte und für „Die zwei Türme“ und „Rückkehr des Königs“ dicke neun Punkte. Wirklich traurig ist, dass man nur die deutsche Dolby- Digital-5.1-EX-Spur auf die Scheiben presste und nicht ebenfalls eine dts-HD-Master-Variante, die auf der englischen Tonspur deutlich und hörbar besser klingt.

Fazit

Besser war „HdR“ nie, dennoch wurde Potenzial verschenkt.
Ganze Bewertung anzeigen
Herr-der-Ringe-Trilogie (Warner)

4.0 von 5 Sternen

-

Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 30.07.2010, 14:39 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

AUDIO INSIDER