Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Blu-ray Film

Filmrezension: Gespensterjäger (Warner Bros)


Gespensterjäger

12057

Basierend auf dem Roman von Bestseller-Autorin Cornelia Funke inszeniert Comedy-Experte Tobi Baumann („Der Vollidiot“) einen unterhaltsamen Kinderfilm: Tom (Milo Parker) ist in seiner Familie als Angsthase  verschrien. Doch als er das Gespenst Hugo (Stimme: Bastian Pastewka) kennenlernt, freundet er sich mit ihm an. Gemeinsam mit der Geisterjägerin Hedwig  Kümmelsaft (Anke Engelke) machen sie sogar Jagd auf  ein urzeitliches Eisgespenst. Der Mix aus Realfilm und Computeranimationen liefert gelungenen Filmspaß. Herrlich überspitzte Figuren, ein schleimiger Geist und nette Gags am  Rande liefern nicht nur Unterhaltung für die Zielgruppe, sondern auch für die Erwachsenen. Die Geschichte ist geprägt von den Auseinandersetzungen zwischen zänkischen Geschwistern und dem Missverständnis der Eltern. Mit dem Wunsch  nach Bestätigung entwickelt sich die Hauptfigur von einem ängstlichen Jungen  zu einem furchtlosen Gespensterjäger, um sich gegenüber seinem sozialen Umfeld  behaupten zu können. Mit Anke Engelke und Christian Ulmen als charismatische  Nebenfiguren wird die Balance zwischen Wirklichkeit und Fantasie gesponnen. 

Bild und Ton


Die kontraststarken Bilder sind satt koloriert. Zwischendurch  lassen sich grobkörnige Bereiche mit geringen Nachzieheffekten erkennen. In  Großaufnahmen und Close-ups ist der Stärkegrad gut und lässt vor allem das  animierte Gespenst Hugo leuchtend und klar erscheinen. Die Gespensterjagd ist  dynamisch gestaltet. Mit vollem Hintergrund, gelungenen Effekten und stimmigem Score fällt der Film sehr lebendig aus. Die Dialoge fügen sich verständlich  in das Gesamtbild ein.

Fazit

Amüsantes und durchaus spannendes  Gespenster abenteuer für Kinder, an dem auch Erwachsene ihre Freude haben.
Ganze Bewertung anzeigen
Gespensterjäger (Warner Bros)

2.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop

Schallabsorber "Art Edition" viele Motive

>> Mehr erfahren
Sandy Kolbuch
Autor Sandy Kolbuch
Kontakt E-Mail
Datum 23.06.2016, 11:58 Uhr
231_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1612176713.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
DAB+ Ausbau geht weiter

Das Digitalradio DAB+ ist weiter auf der Erfolgsspur und nimmt kurz vor dem Jahreswechsel nochmal richtig an Fahrt auf.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Lautsprecher-Selbstbau 2020

In meinen Jugendzeiten war das Hauptargument für den Lautsprecher-Selbstbau der Kostenfaktor: Ausgewachsene Hifi-Boxen konnten wir uns nicht leisten, also schraubten wir billige Chassis von der Resterampe in irgendwelche Spanplattenkisten und nannten ein paar zufällig zusammengewürfelte Bauteile Frequenzweiche. Die Endergebnisse von damals möchte ich heute nicht vor dem Messmikrofon haben - Spaß gemacht hat es trotzdem.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Radio Radtke GmbH