Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Car-Hifi sonstiges

Einzeltest: Helix HEC HD-Audio USB-Interface


Musikstreaming zum DSP

15144

So ein DSP ist nicht nur das perfekte Werkzeug zum Klangtuning mit Frequenzweichen, Equalizern und Laufzeitkorrektur, er bietet auch eine elegante Einbindung digitaler Musikquellen ins Car-Audio-System. Jetzt sogar in HiRes-Qualität.

Der Sauerländer Hersteller Audiotec Fischer bietet für die DSP-Produkte seiner Marken Match, Helix und (demnächst) Brax ein cleveres Erweiterungssystem an. Mit den HEC (Helix Extension Card) Modulen lässt sich eine Reihe Ein- und Ausgänge vom analogen Klinkeneingang bis zu diversen Digitalschnittstellen nachrüsten. Der Renner dabei ist das HEC BT, ein Bluetoothmodul zum drahtlosen Musikstreaming, dank aptX in CD-Qualität.

HiRes-Streaming


Doch es kommt noch besser: Das neueste Modul heißt HEC HD-Audio USB-Interface und bietet Musikstreaming in HiRes-Qualität von beliebiger Musikplayersoftware mit bis zu 192 kHz/32 Bit. Damit lässt sich die hoch aufgelöste Musiksammlung jetzt im Auto kinderleicht abspielen. Wie der Name sagt, funktioniert dies über USB – eine Technik, die sich im Heimbereich bereits wegen ihrer exzellenten Qualität etabliert hat. In unserem Fall ist neben der HiRes-Qualität auch der direkte Zugang auf digitalem Weg zum DSP ein Vorteil, denn die Musik muss (im Gegensatz zur Kette CD-Autoradio-Cinchkabel-DSP) nicht zuerst AD-gewandelt (und vorher im Radio DA-gewandelt) werden. Damit es möglichst wenig Jitter gibt, besitzt das HEC einen eigenen Taktgeber (asynchrones USB) für bestes Timing der Datenpakete. Abgespielt werden kann von PC oder Mac, im Auto bieten sich mobile Geräte wie Tablets und Smartphones an. Das funktioniert sowohl mit iOS als auch mit Android-Geräten, man muss nur eine USB-Verbindung vom Micro-USB des Smartphones (bzw. Apple-Lightning) zum Mini- USB des HEC-Moduls herstellen. Dazu gibt es spezielle Kabel oder Adapter (OTG-Kabel). Schließlich wird die Musik mit dem auf Tablet oder Smartphone installierten Musikplayer abgespielt, und dem HiRes-Musikgenuss steht nichts mehr im Wege. 

Fazit

Nachdem mit Bluetooth-Audiostreaming unbegrenzter Musikgenuss in CD-Qualität möglich wurde, setzt das HEC HD-Audio USB-Interface einen weiteren Meilenstein: Streaming in HiRes-Qualität von Musikdateien bis 32 Bit und 192 kHz.

Preis: um 150 Euro

Helix HEC HD-Audio USB-Interface


-

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie Audio USB-Interface 
Preis (in Euro): um 150 Euro 
Vertrieb: Audio Design, Kronau 
Hotline: 07253 9465-0 
Internet: www.audiodesign.de 
Eingänge 1 x Mini-USB 
Ausstattung Asynchrone USB-Schnittstelle für Musikstreaming von Computer oder Tablet/Smartphone / Samplingrate bis 192 kHz/32 Bit / Automatische Signalerkennung / Für alle DSP-Produkte von Match, Helix und Brax mit Extension-Port 
Weiterhin erhältlich HEC BT (Bluetooth-aptX-Audiostreaming + zus. S/PDIF-out) / HEC AUX In (3,5-mm-Klinkeneingang + zus. S/PDIF-out) / HEC Optical-in (optischer S/PDIF-Eingang) 
- „HiRes-Streaming im Auto wird Realität.“ 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Plattenspieler-Legende Technics legt nach!

Die Marke Technics begeisterte Generationen von HiFi-Fans, bis leider Anfang der 2000er-Jahre der Mutterkonzern Panasonic die Marke erstmal auf Eis legte. Doch 2014 startete Technics neu und bietet seitdem wieder hochwertige HiFi-Komponenten sowie die Neuauflage des legendären Plattenspielers SL-1200 an. Um das mittlerweile 55-jährige Bestehen der Marke gebührend zu feiern, bringt Technics den direktbetriebenen Plattenspieler SL-1210GAE Limited Edition auf den Markt. Dieses schwarze Sondermodell basiert auf dem international gefeierten HiFi-Plattenspieler Grand Class SL-1200G. Der SL-1210GAE wird ab Juni 2020 erhältlich sein und ist auf nur 1.000 Einheiten weltweit limitiert – davon 700 Einheiten exklusiv für Europa in einer Sonderausführung mit einem des Typs JT-1210 Tonabnehmer von Nagaoka.
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Akustikelemente 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
20_7943_1
Topthema: Radio ohne Rauschen
Radio_ohne_Rauschen_1460453076.png
Anzeige
DAB+

2011 startete in Deutschland das neue Digitalradio DAB+ und entwickelte sich zum europäischen Rundfunkstandard. Heute sind bereits zahlreiche digitale Radiosender „on air“. JVC und Kenwood bieten hierzu die fortschrittlichen Empfangsgeräte für störfreien digitalen Radiogenuss im Auto.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Elmar Michels
Autor Elmar Michels
Kontakt E-Mail
Datum 23.02.2018, 09:54 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Fernsehtechnik Dankelmeier
www.dankelmeier.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-18 Uhr
Tel.: 0541 124 604


Hörbar Dresden
hoerbar.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 11-16 Uhr
Tel.: 0351 4109602


mk-electronics TV SAT
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-18 Uhr
Tel.: 0172 609 34 24


Radio Kox GmbH
www.radiokox.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9-13, 15-19 Uhr
Tel.: 02151 476 373


Radio Weiland
www.radio-weiland.de
Beratungshotline:
Mo-Sa: 8:15-12:15 Uhr
Mo,Di,Do,Fr: 14-18 Uhr
Tel.: 07563 920 200

zur kompletten Liste