Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Car HiFi Endstufe Multikanal

Vergleichstest: Mosconi Gladen ONE 70.6


Mosconi Gladen ONE 70.6

16451

Mosconis ONE-Serie gehört mittlerweile zu den Klassikern am Markt. Eingeführt als kompakte, werksradiotaugliche Ableger der AS-Fullsize-Verstärker gehört die ONE heute zu den mittelgroßen Amps. Vorbildlich: Zur Fahrzeuganbindung gibt´s gegen Aufpreis fertig konfektionierte Kabelkits. Nach wie vor top ist die Verarbeitung der in Italien gefertigten Lady, besonders die bildschöne Elektronik weiß zu begeistern. Dabei wird hier nicht mit Masse, sondern mit Klasse geprotzt, das Netzteil ist noch nicht einmal besonders dick, dafür aber schlau angesteuert. Die Verstärkerzüge in SMD bauen sehr kompakt und arbeiten klassisch nach Class- AB. Bei der Ausstattung gefällt, dass man alle Filter getrennt zuschalten kann, die Weichen lassen allerdings keinen Bandpass zu und taugen nur zur Sub/Sat- Trennung. Im Messlabor punktet die Mosconi zwar nicht mit Monsterleistung, ihre 6 x 67 Watt liegen aber absolut auf Klassenniveau. Auch in den anderen Laborkriterien lässt sie sich nichts zuschulden kommen. 

Sound


Richtig klasse wird´s, wenn die Italienerin das machen darf, was sie am besten kann: Musik. Sie trifft mit traumwandlerischer Sicherheit immer den richtigen Ton, ihre Wiedergabe von Stimmen und Instrumenten punktet mit Natürlichkeit. Überhaupt gerät ihre Darbietung überaus musikalisch, der Spielfluss stimmt und es kommen nie Zweifel auf, ob die Darbietung richtig ist. Bässe dürfen ruhig etwas tiefer sein, ohne dass die ONE die Segel streichen muss, und der räumliche Eindruck passt perfekt zur wunderbaren Tonalität, er kommt sehr schön authentisch rüber.

Fazit

Nach wie vor klanglich top.

Fan-Paket für für Schallplattenhörer
Die neuen Hifi Tassen sind da!

Preis: um 460 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Mosconi Gladen ONE 70.6

Spitzenklasse

4.0 von 5 Sternen

-

 
Bewertung 
Klang 40% :
Bassfundament 8%

Neutralität 8%

Transparenz 8%

Räumlichkeit 8%

Dynamik 8%

Labor 35% :
Leistung 20%

Dämpfungsfaktor 5%

Rauschabstand 5%

Klirrfaktor 5%

Praxis 25% :
Ausstattung 15%

Verarb. Elektonik 5%

Verarb. Mechanik 5%

Ausstattung & technische Daten 
Vertrieb Gladen Europe 
Hotline 07127 810282-0 
Internet www.gladen.de 
Technische Daten
Kanäle
Leistung 4 Ohm 6 x 67 
Leistung 2 Ohm 6 x 111 
Leistung 1 Ohm
Brückenleistung 4 Ohm 3 x 222 
Brückenleistung 2 Ohm
Empfindlichkeit max. mV 400 
Empfindlichkeit min. V 13.3 
THD+N (<22 kHz) 5 W 0,08 
THD+N (<22 kHz) Halblast 0,05 
Rauschabstand dB(A) 94 
Dämpfungsfaktor 20 Hz 143 
Dämpfungsfaktor 80 Hz 135 
Dämpfungsfaktor 400 Hz 135 
Dämpfungsfaktor 1 k Hz 111 
Dämpfungsfaktor 8 kHz 101 
Dämpfungsfaktor 16 kHz 66 
Ausstattung
Tiefpass 45 – 225 Hz (CH56), 20 – 225 Hz (CH34) 
Hochpass 45 – 225 Hz (CH12), 20 – 225 Hz (CH34) 
Bandpass Nein 
Bassanhebung Nein 
Subsonicfilter via HP (CH34) 
Phasesshift 0 – 180° (CH56), FSA (CH1) 
High-Level-Eingänge Ja 
Einschaltautom. (Autosense) Ja 
Cinchausgänge Nein 
Start-Stopp-Fähigkeit – (8,2 V) 
Abmess. (L x B x H in mm) 310/200/50 
Sonstiges 2, 4, 6 CH In, optionale Fahrzeugkabelbäume 
Klasse Spitzenklasse 
Preis/Leistung sehr gut 
Car&Hifi „Nach wie vor klanglich top.“