Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
39_0_3
Kinofeeling_fuer_Zuhause_1505378923.jpg
Kinofeeling für Zuhause Rabatte für das perfekte Heimkino

Die Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis.

>> Mehr erfahren
Kategorie: D/A-Wandler, Kopfhörer Hifi

Systemtest: Resonessence Labs Concero HP, Audeze LCD-3 - Seite 2 / 4


Heldenhaft


Um mal die Namen zu nennen: Die hier getesteten Kopfhörer sind die ganz großen Modelle des mittlerweile für seine wahnwitzig guten Kopfhörer bekannten kanadischen Herstellers Audez‘e, der passende Kopfhörerverstärker stammt vom ebenfalls aus Kanada stammenden DAC-Spezi Resonessence Labs. Übersee haben die Jungs schon einige Leute beeindruckt, der „Invicta“ genannte Referenz-DAC von Resonessence Labs hat dort vielerorts für Aufsehen gesorgt. Der viel kleinere, weitaus günstigere und von mir getestetete „Concero“ hat einen gesunden Teil des Schaltungskonzepts das Invicta geerbt und kommt in einer ähnlich hochwertigen Behausung wie die großen Dinger der Kanadier. Auf den Bildern kommt es gar nicht so genau rüber: die Alu-Kiste wurde aus dem Vollen gefräst, perfekt eloxiert, fasst sich einwandfrei an und wiegt auch ordentlich was. Das macht schon was her, zumal der Wandler so trotz der geringen Abmessungen von gerade mal 12 x 12 Zentimetern fest auf dem Tisch steht und sich auch nicht bewegt, wenn man eine hochwertige 6,3er- Klinke einstöpselt und den Kopfhörer hin- und herträgt. Der Concero bleibt an seinem Fleck, ganz wie ein großer. Wo wir bei Kopfhörern sind: Ich hatte für diesen Test mit dem Audez‘e LCD-3 den derzeit wahrscheinlich besten Kopfhörer zur Verfügung, der impotente Kopfhörerverstärker gnadenlos bestraft, dafür aber absolut himmlisch spielt, wenn die Verstärkung und vorhergehende Signalverarbeitung entsprechend ausgeklügelt sind. Damit konnte ich doch recht gut ausloten, wie es um die Qualität der Wiedergabe eines Concero steht. Die Signalverarbeitung ist nun etwas, was diesen Wandler besonders macht und jeden aufhorchen lässt, der mal ein etwas anderes Konzept möchte und erkennt, wie gewissenhaft hier vorgegangen wurde. Erst mal für das grundsätzliche Verständnis: Der Concero ist ein über USB-Strom versorgter Wandler, der vornehmlich für das Hören per Kopfhörer konzipiert wurde. Vorne gibt’s einen Drehknopf, hinten eine USB- und eine digitale Cinchbuchse. Doch dieser Apparat ist weit mächtiger, als es die Anzahl der Verbindungen und Bedienmöglichkeiten vermuten lässt. Das war mir vor diesem Test eigentlich schon klar, denn hinter Resonessence Labs steckt mit Mark Mallinson kein Geringerer als der ehemalige Produktionsleiter von ESS, dem Hersteller der anerkannt highendigen Sabre-Wandler. Wenn einer diese Chips zu bändigen weiß, dann er. Und das zeigt er auch, wie wir noch sehen werden. Der Hauptseinsatzort für den Concero ist erst einmal direkt neben einem Computer. Natürlich ist die USB-Anbindung asynchron, zwei getrennte Oszillatoren für 44,1- und 48-kHz- Vielfache übernehmen den Takt dafür und treiben gleichzeitig den ESS-Sabre- DAC. In diesem Fall ist das ein 9018-2M, der bereits eine passende 2-Volt-Ausgangsspannung liefert, so dass die Strom/Spannungswandlung am Ausgang entfallen kann. Hier geht’s direkt und ohne große Umwege auf den Kopfhörertreiber. Mit dem letzten Softwareupdate wurde die mögliche Bandbreite am USB-Port nochmals ordentlich aufgebohrt und auf den neuesten Stand der Dinge gebracht. Der Concero verdaut nun PCM-Signale bis 352,8 kHz, außerdem ist DSD-Kompatibilität bis DSD128 (das ist die 5,6-MHz-Version) dazugekommen. Während der Wiedergabe kann man am kleinen, aber griffigen und vor allem ebenfalls aus Alu hergestellten Knopf sowohl den Pegel ändern als auch zwischen drei Betriebsmodi hin- und herschalten. Im Auslieferungszustand ist nur seine Jitter- Entfernungsroutine aktiv, ansonsten bleibt das eingehende Signal unbehandelt.

Preis: um 800 Euro

Resonessence Labs Concero HP


-

Preis: um 2000 Euro

Audeze LCD-3


11/2013 - Christian Rechenbach

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.spielwaren-check.de
Christian Rechenbach
Autor Christian Rechenbach
Kontakt E-Mail
Datum 28.11.2013, 09:19 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Nubert electronic GmbH