Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: D/A-Wandler

Einzeltest: RHA DACAMP L1 - Seite 2 / 4


Persönlichkeit

Einzig das Firmenlogo wurde dezent in das Material gefräst. Oben, in einer kleinen Einbuchtung eingelassen, befindet sich eine der kritischsten Komponenten jedes mobilen Kopfhörerverstärkers: der Lautstärkeregler. Beim Festhalten des Dacamp genau an der richtigen Position für den Zeigefinger gelegen, bietet das kleine Bedienelement einen wunderbaren Widerstand, lässt sich präzise mit nur einem Finger einstellen und ist gleichzeitig außerdem gegen ungewollte Bedienung geschützt. Angegeben sind hier fünf Lautstärkestufen, die jedoch nur als Orientierungshilfe dienen, denn die eigentliche Bedienung der kleinen metallenen Walze ist völlig stufenlos und fühlt sich so sehr analog an. Noch mehr an Bedeutung verliert die Beschriftung dann bei einem Blick auf die rechte Gehäuseseite. Eingebettet in eine schmale Einbuchtung des metallsichen Körpers des Dacamp bei nden sich hier drei Drehregler für verschiedene Funktionen. Abgeschlossen und gesichert von einem breiten Metallstreifen sind auch diese recht gut gegen ungewolltes Verstellen geschützt, lassen sich aber trotzdem auch in der Tasche anständig bedienen. Durch kleine dreieckige Löcher lässt sich der momentan eingestellte Wert der drei Räder erkennen, von denen zwei die Klangregelung des Gerätes kontrollieren, während das dritte die Gainstufe einstellt.

Für die Extraportion Tiefton oder besonders kernige Höhen lassen sich Bass und Treble bis zu 9 dB anheben oder um bis zu 3 dB absenken. Besonders praktisch, um den Sound auf die Fähigkeiten des verwendeten Kopfhörers oder der Musik abzustimmen. Die Gainkontrolle bietet die Settings Low, Mid und High, die den Schalldruck um die Faktoren 1, 1,8 oder 2,5 verstärkt. Flexibilität ist also an der Ein- wie auch an der Ausgangsseite gegeben. Dazu kommt außerdem eine weitere Einstellungsmöglichkeit des Gainreglers, der von einem kleinen Blitzsymbol gekennzeichnet ist. Bei dieser Einstellung lädt der Verstärker das per USB angeschlossene Quellgerät auf. Gespeicherte Energie aus dem internen Akku kann hier an andere Geräte weitergegeben werden, so dass die Musikwiedergabe nicht abrupt enden muss, weil das Smartphone keinen Saft mehr hat. Dank der 4000 mAh Kapazität des Akkus sind verfügbare Energiereserven kein wirkliches Problem. Im reinen Spielbetrieb reichen diese für knapp 10 Stunden Musikwiedergabe, was selbst längere Zugfahrten und Flüge ausreichend abdecken sollte. Geht der Akku dann doch zur Neige, weist eine recht unauffällige LED an der Oberseite des Gerätes darauf hin. Anders als bei vielen anderen Systemen muss man aber nicht sofort in Panik verfallen, denn die Anzeige geschieht in Abstufungen.

Preis: um 550 Euro

RHA DACAMP L1


-

Frage des Tages:
Nutzen Sie Musikstreamingdienste wie z.B. Spotify?
Ja
Nein
Ja
42%
Nein
58%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition" mit 15% Rabatt

>> Mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Philipp Schneckenburger
Autor Philipp Schneckenburger
Kontakt E-Mail
Datum 26.07.2017, 10:00 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


ACR Hagen
www.acr-hagen.de
Beratungshotline:
Tel.: 02331 28 388


EP: Lander
www.ep.de/lander/
Beratungshotline:
Mo,Di,Do,Fr: 9-12:30,15-18:30 Uhr
Mi,Sa: 9-12:30 Uhr
Tel.: 07307 220 41


FELSER TV-SAT-PC-TELEKOMMUNIKATION
www.felser-service.de
Beratungshotline:
Tel.: 08457 930 144


Media Park Emsdetten
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-13:00,14:30-18:30 Uhr
Sa: 9:30-18 Uhr
Tel.: 02572 92 37 298


Radio TV Video U.Sargalski
iq-tv-sargalski.de/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-13, 15-18 Uhr
Tel.: 05221 55 125

zur kompletten Liste