Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Digitale Fotoapparate (kompakt)

Vergleichstest: Casio Exilim EX-H10


Casio Exilim EX-H10

886

Die H10 von Casio lässt am schnellsten vom Foto- in den HD-Video-Modus umschalten, ihr wurde extra eine Taste zum Start der Videoaufnahme spendiert. Bietet sich während der Videoaufnahme das Motiv für einen Foto-Schnappschuss, unterbricht ein Druck auf den Fotoauslöser die Videoaufnahme für einen Moment, und das Bild ist im Kasten. Die H10 wird mit einer Akkuleistung beworben, die für mindestens 1.000 Fotos reichen soll. Der mitgelieferte Akku verfügt in der Tat über doppelt so viel Kapazität wie der Wettbewerb und reicht damit für satte fünf Stunden Videoaufzeichnung. Außerdem spart man sich bei Casio die energieaufwändige Komprimierung ins MPEG-4- Format, sondern speichert die Videodaten im AVI-Format ab. Die effektive Bildstabilisierung ist hier ebenfalls in beiden Modi aktiv, wogegen im Videomodus nur der Digitalzoom arbeitet, dafür allerdings unhörbar. Allerdings behält das Objektiv die Brennweite bei, die vor dem Filmen eingestellt war, so kann man zumindest vor dem Filmen entscheiden, ob die Einstellung eher im Weitwinkel oder im Telebereich gemacht werden soll; die anschließende Feinabstimmung übernimmt dann der Digitalzoom. Die Casio verfügt nicht über eine HDMI-Schnittstelle, so dass die HD-Videos nur direkt von der Speicherkarte abgespielt werden können, entweder über einen PC oder ein Display mit SD-Kartenschacht.

Foto- und Videoqualität

Die Fotos der Casio sind über jeden Zweifel erhaben. Das ändert sich schnell im Videomodus; um den Film knackscharf erscheinen zu lassen, werden Kanten künstlich nachgeschärft. Hierbei übertreibt es die Bildverarbeitung der Casio und schießt etwas übers Ziel hinaus. Den Ton nimmt sie ebenfalls in Mono in guter Qualität auf.

Fazit

Mit ihrer Flexibilität beim schnellen Wechsel zwischen Foto- und Videoaufnahme kann die Casio enorm punkten, der kräftige Akku und die gute Energieverwertung prädestinieren sie für den Dauereinsatz.

Preis: um 330 Euro

Casio Exilim EX-H10

Oberklasse


-

Frage des Tages:
Nutzen Sie TV Streaming Dienste wie Netflix?
Ja
Nein
Ja
45%
Nein
55%
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Kopfhörer liegen im Trend!

Die Corona-Krise hält die Gesellschaft alle trotz leichter Lockerungen weiterhin gewaltig auf Trab. Eine Produktkategorie aus der Unterhaltungselektronk erfreut sich trotz – oder sogar gerade wegen – der besonderen Umstände wachsender Beliebtheit: Praktische Funkkopfhörer liegen laut einer aktuellen Studie der gfu gerade voll im Trend!
>> Alles lesen

Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Dirk Weyel
DAB+, Digitales Fernsehen
Mehr Vielfalt

Kennen Sie schon DAB+? Der digitale Nachfolger des UKW-Radios bietet eine größere Programmvielfalt, rauschfreien Empfang und attraktive Zusatzdienste. DAB+ ist vollkommen kostenlos, benötigt keinen Internetzugang und wird deutschlandweit ausgestrahlt. In Norwegen ist DAB+ seit Ende 2017 sogar der einzige terrestrische Übertragungsweg für Radio.
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Philipp Schneckenburger
Ressort Hifi und digitales Hifi
Kabellos guter Klang

Die Einschränkungen des öffentlichen Lebens werden langsam aber sicher wieder zurückgefahren und das schöne Wetter zieht die Menschen nach draußen. Ob im Garten, beim Joggen, oder im Park darf bei vielen Leuten die Musik per Bluetooth-Kopfhörer oder Lautsprecher nicht fehlen. Auf einige Dinge sollte man aber achten.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
177_19483_2
Topthema: Kino im Wohnzimmer
Kino_im_Wohnzimmer_1587459751.jpg
BenQ TK850

Der neue TK850 verfügt über den beliebten Bildmodus „Sport“, soll darüberhinaus aber auch dem Spielfilm nach der Sportschau gerecht werden, in 4k und mit ordentlicher HDR-Performance, versteht sich. Nehmen wir die Spielfilm-Qualitäten des TK850 unter die Lupe.

>> Mehr erfahren
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (PDF, 7.36 MB)
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.
Thomas Johannsen
Autor Thomas Johannsen
Kontakt E-Mail
Datum 13.11.2009, 10:33 Uhr
JETZT ONLINE GEÖFFNET

Liebe hifitest.de User,

auf Grund der aktuellen Lage veröffentlichen wir hier eine Liste mit Händlern und Herstellern die ONLINE für Sie GEÖFFNET haben.

Diese Unternehmen stehen für eine HiFi, High End, Heimkino oder Car&Hifi Beratung zur Verfügung.

Weitere Händler und Hersteller können sich bei uns melden für einen kostenlosen Eintrag unter
online-geoeffnet@brieden.de


Die komplette Liste in alphabetischer Reihenfolge finden Sie hier


Euronics XXL Dieker GmbH
www.euronics.de/xxl-ahaus-dieker/
Beratungshotline:
Mo-Fr: 9:30-18:30 Uhr
Sa: 9:30-14 Uhr
Tel.: 02561 449 955


expert Axel Ulmcke
expert-ulmcke.de
Beratungshotline:
Mo-Fr: 10-19 Uhr
Sa: 10-15 Uhr
Tel.: 06841 60 606


FELSER TV-SAT-PC-TELEKOMMUNIKATION
www.felser-service.de
Beratungshotline:
Tel.: 08457 930 144


HiFi Center Liedmann
www.liedmann.de
Beratungshotline:
Tel.: 0234 38 49 697


HIFI STUDIO GÄRTNER
www.hifi-studio-gaertner.de
Beratungshotline:
Tel.: 05232 978 88

zur kompletten Liste