Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
52_14916_2
Soundpakete_fuer_alle_BMW_1512033888.jpg
Topthema: Gladen Boxmore Soundpakete für alle BMW

Der Car-HiFi-Spezialist Gladen hat drei Soundpakete geschnürt, die den Klang in jedem BMW bei überschaubarem Installationsaufwand dramatisch verbessern. Soundlösungen für weitere Marken werden in Kürze folgen.

>> Mehr erfahren
Kategorie: DVD Film

Filmrezension: New York, I Love You (Universal)


New York, I Love You

2575

Elf Regisseure – elf Geschichten, eine Stadt.

Lieber Big Apple 



Eine Jüdin feilscht für einen Klienten mit einem Inder um den Preis für Edelsteine, ein älteres Ehepaar diskutiert und streitet, während es dem 63. Hochzeitstag entgegensieht. Ein Maler in Chinatown sieht in einer jungen Chinesin seine neue Muse und der junge Teenager geht anstatt mit seiner Freundin mit der im Rollstuhl sitzenden Tochter eines Ladenbesitzers zum Abschlussball – am nächsten Tag erlebt er eine faustdicke Überraschung … Nach „Paris je t’aime“ nun also „New York, I Love You“. In elf Episoden erzählen ebenso viele Regisseure kurze Geschichten, die mit den Eigenheiten der Bewohner vom Big Apple kokettieren, sei es nun der Streit ums Taxi, ein Konkurrenzkampf zwischen zwei Taschendieben oder Natalie Portman, die sich als chassidische Jüdin mit einem jainistischen Juwelier darüber auslässt, welche Nahrungsmittel einem die eigene Religion verbietet. Mit Stars wie Hayden Christensen, Andy Garcia, Ethan Hawke oder Christina Ricci extrem prominent besetzt, gelingt es dem Episodenfilm immer pointiert und augenzwinkernd, manchmal auch etwas melancholisch, mit der großen Stadt und ihren Eigenheiten umzugehen. Interessanterweise bleibt das Thema „11. September“ fast ausgeblendet.

Bild und Ton


Das Bild der DVD ist mitunter stark unterschiedlich, und in Abhängigkeit von den Geschichten werden unterschiedliche Filter und Stilmittel eingesetzt. Die Schärfe könnte durch die Bank etwas besser sein. Der Ton setzt auf gut verständliche Dialoge und dezent unterstützende Filmmusik, bleibt ansonsten unspektakulär.

Extras


In den Extras warten zwei Bonusepisoden, von denen eine von Scarlett Johansson inszeniert wurde. Allerdings hat diese außer Kevin Bacon und schönen s/w-Bildern nur wenig Inhalt zu bieten.

Fazit

Eine Liebeserklärung an eine multikulturelle Stadt mit prominenter Besetzung bei Regie und Cast.
10er Super-Set: Klangtest CDs
Neu: Hifi-Tassen 4er Set, Limited Edition
Ganze Bewertung anzeigen
New York, I Love You (Universal)

4.0 von 5 Sternen

-

Interessante Testportale:
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Timo Wolters
Autor Timo Wolters
Kontakt E-Mail
Datum 05.10.2010, 12:24 Uhr
Folgen Sie uns:
  • facebook - follow us
  • twitter - follow us
  • google - follow us
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

hidden audio e.K.