Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
239_20160_2
Block_SR-200_MKII_1614759853.jpg
Topthema: Block SR-200 MKII Streaming-Radio mit CD und DAB+

Das neue Smartradio Block SR-200 MKII verfügt über eingebaute Lautsprecher und einen Subwoofer, bietet zudem Musikstreaming und klingt überraschend erwachsen.

>> Mehr erfahren
243_20305_2
Sound_unterm_Sitz_1615815214.jpg
Topthema: Sound unterm Sitz Audio System US 08 Active 24V

Audio System erweitert seine Palette an Untersitzwoofern. Neben dem bekannten Aktivwoofer US 08 Active gibt es jetzt auch eine passive und eine 24-Volt-Variante.

>> Mehr erfahren
Kategorie: E-Book Reader

Einzeltest: Pocketbook Touch HD 3 - Seite 3 / 3


Der Universalist

Lesen in jeder Lage


Für Viellesende könnte interessant sein, dass Calibre, die beliebte kostenlose E-Book-Verwaltungssoftware für den PC, den Pocketbook erkennt und dass auch die drahtlose Übertragung von Büchern problemlos funktioniert. Bequemer ist natürlich das Kaufen und Laden von Büchern über den integrierten Shop. Auch die Synchronisierung über die Pocketbook Cloud und Send-to-Pocketbook, womit man Dateien an den Reader schicken kann, sind wieder enthalten. Nutzen mehrere Personen einen Reader, speichert jeder seine Einstellungen einfach im eigenen Benutzerprofil ab. Hat man den Reader eingestellt, alles ausprobiert (und das ist eine Menge, wenn man möchte) und kann das Lesevergnügen dann losgehen, lässt der Touch HD 3 kaum Wünsche offen. Nicht nur lässt sich die Schriftgröße in den vom PC bekannten Punktgrößen anpassen, auch der Zeilenabstand kann in drei Stufen eingestellt werden, was dem Lesekomfort sehr entgegenkommt. Anschließend teilt, wer möchte, seinen Lesestatus per Fingertipp in den einschlägigen sozialen Netzwerken. Dank Lagesensor kann man wie beim Smartphone unkompliziert zwischen Hoch- und Querformat wechseln (abschaltbar) und so ziemlich alle Einstellungen unter Umgehung der Menüs auch per Wischgesten durchführen.

Über E-Book-Formate braucht man sich bei alledem keine Gedanken zu machen; der Pocketbook beherrscht so ziemlich alles, was derzeit aktuell und nicht an einen Anbieter gebunden ist. Im zweiten Quartal 2019 sollen sogar noch die Comicformate CBR und CBZ hinzukommen.

Fazit

Mit dem Touch HD 3 hat Pocketbook den Universalreader geschaffen. Dass man damit komfortabel lesen kann, steht fast schon außer Frage. Außerdem ist vom Hörbuchplayer bis zum Taschenrechner an Zusatzfunktionen alles nur Denkbare an Bord – und funktioniert dank Dual-Core-Prozessor schnell und reibungslos. Dazu ist er handlich, leicht und wasserdicht. Derzeit gibt es wohl keinen anderen Reader auf dem Markt, der zu diesem Preis so vielseitig ist.

Preis: um 160 Euro

Pocketbook Touch HD 3

Oberklasse


-

Ausstattung & technische Daten 
Preis (in Euro) um 160 Euro 
Vertrieb Pocketbook, Radebeul 
Telefon: 0800 187 3003 
Internet www.pocketbook.de 
Technische Daten
Abmessungen (in mm) 161/108/8 
Gewicht 155 g 
- E-Book-Reader mit Vordergrundbeleuchtung SMARTlight 6"-(15,24-cm-)E-Ink-Carta-Touchscreen kapazitiv (Multisensor), 1072 × 1448 Pixel (300 ppi) 
Rechenleistung Dual-Core-Prozessor (2 x 1 GHz), 512 MB RAM 
Betriebssystem Linux 3.0.35 
Firmware-Version beim Test U632.5.19.832 
Kommunikation WLAN 802.11 b/g/n, Micro-USB, Micro-USB-Audio-Adapter/Bluetooth 
Verfügbarer Speicher intern 16 GB 
Versorgung interner Lithium-Ionen-Polymer-Akku, 1500 mAh 
E-Book Formate PDF, PDF(DRM), EPUB, EPUB(DRM), DJVU, FB2, FB2.ZIP, DOC, DOCX, RTF, PRC, TXT, CHM, HTM, HTML, MOBI, ACSM 
Fotos JPEG, BMP, PNG, TIFF 
Audio MP3, M4B 
Onlinedienste PocketBook Cloud, ReadRate, Dropbox PocketBook, Send-to-PocketBook 
Sonstiges E-Book-Shop, Wörterbücher, Browser, Hörbücher, Musikplayer, Galerie, Taschenrechner, Notizen, RSS News, Klondike, Schach, Scribble, Sudoku 
Kurz und knapp
+ schnelle Hardware / viele Formate, umfangreiche Funktionen 
- etwas schwammiger Powerknopf 
Klasse: Oberklasse 
Preis/Leisung gut – sehr gut 
Neu im Shop

Raumakustik verbessern durch Schallabsorber

>> Mehr erfahren
Autor Sarina Stützer
Kontakt E-Mail
Datum 29.03.2019, 15:21 Uhr
231_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1617103276.jpg
Anzeige
Bequeme & bezahlbare Kino-Sofas

Die hochwertigen Sessel und Sofas von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
No-Name vs. Marke

Preisgünstige Produkte müssen nicht zwingend schlecht sein. In der Lebensmittelbranche beispielsweise kommt es vor, dass ein und dasselbe Produkt unter einem teuren Markenlabel sowie deutlich günstiger als No-Name im gleichen Supermarkt-Regal stehen. Doch wie verhält es sich bei Elektronik-Geräten?
>> Alles lesen

Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Wohnmobil-Entertainment

Wohnmobile sind schwer angesagt und auch das Thema Entertainment wird bei Campern immer wichtiger. Daher ist die Nachrüstung von Campern auch hier bei uns ein Thema.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt
Chefredakteur Hifi-Lautsprecher Testjahrbuch
Klang + Ton 2021

Man muss sich immer mal wieder neu erfinden. Und so haben wir unser "altes Schlachtross" Klang+Ton im Jahr 2021 thematisch deutlich breiter aufgestellt, um Ihnen, liebe Leser, die Lektüre noch spannender und abwechslungsreicher zu gestalten.
>> Alles lesen

Interessante Testportale:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • www.smarthometest.info
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Vergin Ton Hifi