Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Fernseher

Einzeltest: Panasonic TX-43FXW654


108-cm-UHD-TV von Panasonic im Test

16680

Für alle, die sich für einen Fernseher mittlerer Größe und Preislage interessieren, haben wir den Panasonic TX-43FXW654 mit weniger als 98 cm Gesamtbreite auf den Prüfstand gestellt. Lesen Sie hier, was unser Test ergeben hat.

Das Gehäuse des TX-43FXW654 von Panasonic ist wahlweise mit einem schwarzen oder silberfarbenen Rahmen erhältlich. Während bei seinen „größeren Geschwistern“ ab 49 Zoll Diagonale die schlanken Standfüße außen oder mittig montiert werden können, ist die Befestigung der Standfüße beim 43-Zöller auf die mittige Position festgelegt.    

Ausstattung


In Sachen Ausstattung überzeugt der Panasonic mit vielen nützlichen Features, die ihn zu einem Freund der ganzen Familie machen können: Mit einem Tastendruck lässt sich der Bildmodus je nach Anwendung anpassen, sei es „Kino“ für einen Spielfilm oder „Normal“ für eine Doku. Zudem lässt sich für die Tonwiedergabe flexibel einstellen, wie der Kopfhöreranschluss funktionieren soll: Bei gleichzeitiger Wiedergabe über die TV-Lautsprecher und einen Kopfhörer ist eine separate Lautstärkeeinstellung möglich. Wird der Ton nur über den Kopfhörerausgang ausgegeben, hat man die Wahl zwischen der Regelung über die TV-Fernbedienung oder einem fest eingestellten Lautstärkepegel. So kann man auch beispielsweise ein paar klangstarke Aktivboxen oder eine HiFi-Anlage einfach an den TV koppeln. Über eine angeschlossene USB-Festplatte sind zeitversetztes Fernsehen und TV-Aufzeichnungen kinderleicht machbar. Mithilfe der Funktion „signalunterstützte Aufzeichnung“ können zeitliche Verschiebungen von Fernsehsendungen aufgefangen werden, wenn ein Aufnahmetimer programmiert wird. Über LAN oder WLAN greift der Panasonic-TV auf Mediatheken und Streamingdienste aus dem Internet zu: Zu den vorbereiteten Internet- Apps gehören unter anderem Youtube, Netflix, Amazon Video und die „Digital Concert Hall“ der Berliner Philharmonie. Der smarte UHDTV spielt Videos oder Musik aus dem Heimnetzwerk ab oder kann selber digitale Medien über das Netzwerk auf einen zweiten Smart-TV streamen, der im selben Netzwerk angemeldet ist. So lässt sich ein am FXW654 im Wohnzimmer aufgezeichneter Krimi auch im Schlaf- oder Gästezimmer genießen. Für den TV-Empfang ist übrigens ein moderner HDTV-Multituner an Bord, wobei auch Satellitenempfang per Einkabellösung und TV>IPSysteme (wie „Sat over IP“) unterstützt werden.     

Preis: um 660 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Panasonic TX-43FXW654

Mittelklasse

4.0 von 5 Sternen

-

Neu im Shop:

Akustikelemente verbessern die Raumakustik

>> Mehr erfahren
106_0_3
Topthema: Heimisches Kinozimmer
Heimisches_Kinozimmer_1546866681.jpg
Anzeige
Luxuriöses Heimkino modern & bezahlbar

Die hochwertigen Sessel und Sofas der Serie "Matera" von Sofanella schaffen ein gemütliches und bequemes Heimkinoerlebnis...

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 23.11.2018, 15:01 Uhr