Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Fernseher

Vergleichstest: Philips 42PFL7404


Philips 42PFL7404H

1606

Der zweite Vertreter der 42-Zoll-Oberklasse ist der Philips 42PFL7404H. Mit seinem schmalen Hochglanzdesign mit transparentem Acrylglasrahmen macht er gleichzeitig einen wertigen wie zierlichen Eindruck.

Äußere und innere Werte


Auf den ersten Blick scheint der 42PFL7404H ein 37- oder 40-Zöller zu sein, so gering sind seine Dimensionen mit weniger als 1 m Breite und nur gut 60 cm Höhe samt drehbarem Fuß – seine Lautsprecher sind unsichtbar integriert. Vier HDMI-Eingänge, USB und ein gutes Sortiment an analogen Eingängen bieten gute Anschlussmöglichkeiten, Ausgänge stehen nur für den Ton analog und optisch-digital zur Verfügung. Über seinen USB-Eingang spielt der Philips JPEG-Fotos, MP3-Musik und die AVC-Videos vom letzten Urlaub. Mit dem HDTV-fähigen TV-Tuner empfängt der 42PFL7404H per Kabel oder Antenne sowohl analog als auch digital. Dabei ist er (wie der Sony) mit seiner CI-Plus- Schnittstelle für herkömmliche CI- wie für künftige CI-Plus-Module gerüstet, um verschlüsselte Sender per Zusatzmodul zu dekodieren. Für die Aufbereitung der Bildsignale ist „Pixel Precise HD“ mit 100-Hertz- Technik, Bewegungskompensation und Kontrastverbesserung zuständig. Durchdachte Menüs und eine eingebaute Bedienungsanleitung mit Stichwortregister erleichtern die Bedienung des Philips.

Bild und Ton


Für die Filmwiedergabe hat der 42PFL7404H einen äußerst brauchbaren Kinomodus, bei dem wir im Test die Kontrastdynamik abgeschaltet haben. Über das Menü „personalisiertes Farbweiß“ kann die Farbdarstellung mithilfe eines Colorimeters perfektioniert werden. Insgesamt wirkte das Bild des kontrastreichen Philips am lebendigsten im Vergleichstest. Bewegungen werden mit 100 Hertz und „Natural Motion“ effektiv geglättet – sichtbare Halo-Artefakte sind allerdings der Preis dafür.

Fazit

Gute Verarbeitung, benutzerfreundliche Bedienung, die umfangreiche Ausstattung und die insgesamt sehr gute Bild- und Tonqualität lassen den Philips 42PFL7404H das Oberklassen-Duell gewinnen.

Preis: um 1100 Euro

Philips 42PFL7404

Oberklasse


-

Bewertung 
Bild (HDMI) 50% :
Schärfe 10%

Farbtreue 10%

Kontrastumfang 10%

Artefakte 10%

Gesamteindruck 10%

Bild HDMI/DVI

Bild Komponenten (YUV)

Bild Scart RGB

Bild DVB-Tuner 30%

Ton 5% :
Ton 5%

Ausstattung 15% :
Hardware 8%

Software 7%

Verarbeitung 15% :
Verarbeitung 15%

Bedienung 15% :
Inbetriebnahme 5%

Fernbedienung 5%

Menü 5%

Ausstattung & technische Daten 
Messergebnisse
Abmessungen (BxHxT) in mm (mit Fuß) 996/655/260 
Gewicht in kg
Schwarzwert (cd/m2) 0.1 
ANSI-Kontrast / Maximalkontrast 1100 : 1/ 
Farbtemperatur (Kelvin) ca 6500 (Kino) 
Stromverbrauch Betrieb/Eco/Standby 100/ca 75/0.1 
Ausstattung
Bilddiagonale in Zoll / cm 42/107 
Native Auflösung (Pixel) 1920 x 1080 
Tuner: DVB-T / -C / -S / analog 1/1/0/1 
HD-ready 24p / HDTV integriert Ja / Ja 
HDMI / Scart (davon RGB) / VGA / Komponenten 4/2/2/1/1 
Analog-Stereo Aus- / Eingang / dig. Audio-Out opt. / koaxial 1/1/0/1 
Kartenslot / USB / Kopfhörer / CI / CI+ 0/1/1/0/1 
LAN / WLAN / mit Internet Nein / Nein / Nein 
EPG / Senderliste / Favoritenlisten Ja / Ja /0 
Surroundeffekte / Tonkompression ja/ja 
Bildeinstellung pro Eingang / mit Offset und Gain Ja / Ja 
Bild im Bild / mit 2 Tunern Nein / Nein 
Fernbedienung beleuchtet / programmierbar Nein / Nein 
CEC-fähig (HDMI-Steuerung) Easy Link 
Timer / Kindersicherung Ja / Ja 
Backlight (entfällt bei Plasma)
Raumlichtsensor / Eco-Modus Ja / Ja 
Standfuß dreh- / schwenkbar Ja / Nein 
Sonstiges
Vertrieb Philips, Hamburg 
Telefon 0800 0007520 
Internet www.philips.de 
Preis/Leistung sehr gut 
Testurteil sehr gut 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Gutes Vorbild macht Schule

Abseits von den üblichen Produktmeldung der Hersteller erreichen uns manchmal auch Informationen über spannende Aktionen und Events. Besonders erfreulich finde ich, wenn einige Hersteller neben ihrem Alltagsgeschäft – sprich der Entwicklung und Verkauf ihrer Produkte – auch ein soziales Engagement an den Tag legen und völlig unkompliziert die eigenen Produkte einem guten Zweck zuführen.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

"Vinyl Sounds Better" Basecap. Zwei Farben zur Auswahl.

>> Mehr erfahren
163_18984_2
Topthema: Think different
Think_different_1579769545.jpg
Block Stockholm

Große HiFi-Anlagen und selbst kleine Musiksysteme brauchen Platz. Wie wäre es denn, wenn ein echtes Möbelstück gleichzeitig als Musikanlage fungieren würde? Diese pfiffige Kombination hat die deutsche Marke Audioblock aufgegriffen und präsentiert mit dem Stockholm ein Musiksystem der ganz anderen Art.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

highfidelityköln
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 16.03.2010, 13:02 Uhr