Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
Kategorie: Fernseher

Vergleichstest: Samsung UE40B7090


Samsung UE40B7090

Fernseher Samsung UE40B7090 im Test, Bild 1
10

Eine sensationell schlanke Optik bietet der Samsung UE40B7090. Der Koreaner erreicht die flachste Bauform in unserem Testfeld mit Side-LED-Technik und bringt auch Tuner und Netzteil in gerade einmal 29 Millimetern Tiefe unter, während Philips und Sony auf externe Geräte setzen.

Ausstattung

Anschlüsse wie Scart oder Komponenten-Video, die mehr Bautiefe verlangen würden, wurden vom Hersteller kurzerhand auf Minibuchsen eingedampft – passende Adapter werden mitgeliefert. Durch die Side-LED-Beleuchtung ergibt sich ein relativ breiter schwarzer Rahmen um das TV-Bild, der durch transparentes Acrylglas optisch aufgewertet wird.

61
Anzeige
REVOX GUTSCHEIN AKTION - Audiobar S100 - Erweiterbar bis 5.1 
qc_01_1638461452.jpg
qc_02_2_1638461452.jpg
qc_02_2_1638461452.jpg

>> Hier mehr erfahren

Kinotauglich

Frisch aus dem Karton gepellt und an einen Bluray- Player angeschlossen, wirkt das Bild bei der werkseitigen Einstellung des Samsung überscharf und kühl. Abhilfe ist jedoch schnell durch einen Wechsel in den „Film“-Modus geschafft, der sich optimal für den heimischen Kinobetrieb einrichten lässt. Im Film-Modus lässt sich der Samsung sehr gut kalibrieren und erreicht eine nahezu perfekte Farbtreue. So lieferte dieser LCD-TV die brillantesten Farben und den größten gemessenen Kontrastumfang im Test. Und das bei einem minimalen Energieverbrauch von rund 100 Watt. Die Wiedergabe von 1080p-Formaten fügt sich harmonisch in das positive Gesamtbild, denn auch bei kritischen Szenen konnten kaum Nachzieheffekte oder störendes Ruckeln festgestellt werden. Laufschriften wurden präzise dargestellt. Wer sich etwas Zeit nimmt, kann die Bewegungskompensation „100 Hz Motion Plus“ über benutzerdefinierte Einstellungen nach dem eigenen Augenmaß optimieren. Kinotauglich ist übrigens auch die Fernbedienung, die als einzige im Testfeld eine integrierte Tastenbeleuchtung bietet.

Fernseher Samsung UE40B7090 im Test, Bild 2Fernseher Samsung UE40B7090 im Test, Bild 3
Für das alltägliche Fernsehen gibt es eine zusätzliche „Gernbedienung“ in der Form eines schwarz-roten Handschmeichlers, der Ein-, Aus- und Umschaltung sowie die Lautstärke regelt.

63
Anzeige
nuBoxx B-Serie: Revolutionäre Technik in bekanntem Design 
qc_NaturalClick-01_1637747778.png
qc_NaturalClick-02_2_1637747778.png
qc_NaturalClick-02_2_1637747778.png

>> Mehr erfahren

Fernsehen und mehr

Der 40-Zöller zeigt gute Empfangseigenschaften für analoges und digitales Kabel sowie DVB-T. Theoretisch wäre der Samsung sogar in der Lage, HDTV über Kabel zu empfangen, sofern es denn im Kabelnetz entsprechend verfügbar ist. Ganz im Sinne der von Samsung propagierten „seamless experience“ (nahtloses Erlebnis) digitaler Medien, hält das Multitalent ab Werk eine Medienbibliothek mit Bildern und Kochrezepten sowie Bildschirmspielen bereit. Gleich zwei USB-Schnittstellen stehen für eine externe Festplatte, einen USB-Speicher oder Wireless-LAN-Adapter zur Verfügung. Im Test ließen sich über USB nicht nur Fotos im JPEG-Format und MP3-Files, sondern auch Videos in verschiedenen gängigen Formaten wie avi, DivX und MPEG-4 wiedergeben. Über seine LAN-Schnittstelle ist der Fernseher netzwerk- und sogar internetfähig. Seine Internet-Widgets liefern etwa Wettermeldungen aus der ganzen Welt, Börsenkurse und Flickr-Fotos.

Fazit

Trotz des vergleichsweise niedrigen Preises spielt sich der Samsung an die Spitze des Testfeldes, einerseits mit einer nahezu perfekten Abdeckung des Normfarbraums und sehr gutem Kontrastumfang, andererseits mit seinen vielseitigen Multimediatalenten.

Preis: um 1900 Euro

Samsung UE40B7090

Spitzenklasse


-

Advents-Highlights

Weihnachtsgeschenke für Hifi Fans: Tassen, Bücher, Mützen, Shirts und vieles mehr

>> Hier zum hifitest.de Shop
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 18.08.2009, 11:57 Uhr
292_20885_2
Topthema: 4K UST Laser TV
Ultrakurzdistanz-Beamer_1632839509.jpg
Der BenQ V7000i im Test

Der Gewinner des EISA-Awards 2021-2022 in der Kategorie "Laser TV Projection System" V7000i ist ein smarter 4K Ultrakurzdistanz Beamer mit Android TV Oberfläche und akkurater Farbwiedergabe und wohnzimmerfreundlichem weißem Gehäuse.

>> Mehr erfahren
Dipl.-Phys. Guido Randerath - Ressort Heimkino und Car Hifi
Dipl.-Phys.
Guido Randerath
Ressort Heimkino und Car Hifi
Heimkino 1/2022

Jüngst veröffentlichte die gfu den HEMIX Home Electronics Martkt Index für die ersten drei Quartale 2021. Demnach hat der Markt für Home Electronics sich weiter positiv entwickelt und zum Vorjahr 6,9 Prozent zugelegt. Hauptumsatzbringer waren dabei neben der weißen Ware die privat genutzten IT-Produkte mit +8,1 % und die Telekommunikation mit +7,1 %. Bei den TV-Geräten sank die Stückzahl zwar um 14,9 %, doch durch den stark gestiegenen Durchnittspreis (+16,8 %) blieb der Umsatz im TV-Segment nahezu konstant auf hohem Niveau (-0,6 %).
>> Alles lesen

Elmar Michels - Ressort Car Hifi
Elmar Michels
Ressort Car Hifi
Car Hifi 1/2022

Sie werden es beim Download nicht gemerkt haben, doch diese CAR&HIFI ist die dickste seit langem. Neben jeder Menge Tests enthält diese Ausgabe wieder die im letzten Jahr eingeführte Preisverleihung an die besten Geräte des Jahres. Unter der Rubrik Product of the Year finden sie auf 25 Extraseiten die bestklingenden, leistungsfähigsten und highendigsten Geräte aus unserem Testfuhrpark oder auch Produkte, die uns durch ein tolles Preis-Leistungs-Verhältnis, Einsteigerfreundlichkeit oder Cleverness aufgefallen sind.
>> Alles lesen

Holger Barske - Ressort<br>High-End
Holger Barske
Ressort
High-End
LP 01/2022

Wir begrüßen Sie herzlich zur neuen Ausgabe unseres Analogmagazins "LP". Der Titel verrät bereits, dass wir uns für dieses Heft mit dem neuen luftgelagerten Bergmann-Plattenspieler auseinandergesetzt haben. Hinzu gesellen sich Testberichte zu zwei sehr exklusiven Verstärkerkombinationen, wie sie unterschiedlicher nicht sein könnten: Grandinote aus Italien verblüfft mit einem exotischen Halbleiterkonzept, Air Tight legt die Messlatte in Sachen Röhrentechnik höher. Hinzu gesellen sich zwei interessante Phonovorstufen, ein weiterer extremer Röhrenvollverstärker und eine ganze Reihe anderer Komponenten, die Sie bestimmt interessieren werden.
>> Alles lesen

Thomas Schmidt - Ressort Hifi
Thomas Schmidt
Ressort Hifi
Klang & Ton 1/2022

In dieser Ausgabe geht es tief hinunter: Zum ersten Mal in einem langen Zeitraum gibt es mal wieder einen Subwoofer von der Klang+Ton. Und deswegen haben wir es auch gleich richtig gemacht: Ein mächtiger 21-Zoll-Treiber und dazu ein DSP-Verstärkermodul mit gut 1000 Watt in schlanken 150 Litern: So gehen im Heimkino 19 Hertz und im Musikbetrieb unkomprimierte 120 Dezibel - dass sollte fürs erste reichen.
>> Alles lesen

kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 10.89 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 15.57 MB)
kostenloses Probeexemplar Cover Probeexemplar
jetzt laden (englisch, PDF, 13.2 MB)
Interessante Links:
  • www.hausgeraete-test.de
  • www.heimwerker-test.de
  • hifitest.de/shop/
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

HiFi Center Liedmann