Möchten Sie zur Seite für Mobilgeräte wechseln ? JaNein
71_16205_2
Topthema: Raumakustik verbessern - Schallabsorber einsetzen
Kategorie: Fernseher

Einzeltest: Sony KD-75XG9505 - Seite 5 / 5


Neuer UHD-TV von Sony in der Referenzklasse

Bildkalibrierung


Für höchstmögliche Farbtreue und das perfekte Feintuning bietet sich eine vom autorisierten Händler durchgeführte Calman-Kalibrierung an. Zum Testzeitpunkt war allerdings die Calman-Autocalibration für Sony TVs nur für die 2018er-Spitzenmodelle geeignet. Ein entsprechendes Calman-Update ist in Arbeit. Für Netflix-Kunden gibt es beim KD-75XG9505 etwas Besonderes, nämlich den eigenen Bildmodus „Netflix-kalibiert“, der als mögliche Bildeinstellung erst dann im Bildmenü auftaucht, wenn der beliebte Streamingdienst genutzt wird. Dieser Modus wurde speziell für Netflix-Originalproduktionen entwickelt. Ziel ist es, möglichst nahe an die Bildqualität eines Studiomonitors, wie er beim Mastern des Originales verwendet wird, heranzukommen. Auf diese Art bleibt die kreative Arbeit der Filmschaffenden auf dem Fernseher authentisch erhalten. Mit dem Modus „Netflix-kalibriert“ ist das Bild auf einen weitgehend abgedunkelten Raum abgestimmt, in der Praxis kann es hilfreich sein, manuell die Bildschirmhelligkeit (das Backlight) etwas höher einzustellen.     

Ton


Sony legt Wert auf guten Klang sowie die räumliche Abbildung der Klangkulisse, und das gilt für die eingebauten TV-Lautsprecher. Der Ton soll nicht unter dem Bild hervorkommen, sondern akustisch auf der Höhe des Geschehens auf der Mattscheibe spielen. Dazu gibt es eine pfiffige Ausstattung mit zusätzlichen Schallwandlern auf der Rückseite. In der tonalen Ausgewogenheit sehen (bzw. hören) wir allerdings noch Potenzial für weitere Verbesserungen.  

Fazit

Der Sony UHD-TV 75XG9505 begeistert auf ganzer Linie: Sein Bild ist gleichzeitig lichtstark und sehr farbtreu, der Kontrast hervorragend, die Bedienung reagiert flott, und mit Android 8 gibt es einen großen Fortschritt in Sachen Smart-TV zu verzeichnen.

Preis: um 4500 Euro

Ganze Bewertung anzeigen
Sony KD-75XG9505

Referenzklasse

4.5 von 5 Sternen

-

Bewertung 
Bild 40% :
Ausleuchtung 4%

Farbtreue (HDMI) 8%

Kontrastumfang (HDMI) 8%

Bewegtes Bild (HDMI) 7%

Gesamteindruck 8%

Bild DVB-Tuner 5%

Ton 5% :
Ton 5%

Ausstattung 30% :
Hardware 15%

Software 15%

Verarbeitung 5% :
Verarbeitung 5%

Bedienung 20% :
Fernbedienung 5%

Recording 5%

Menü Smart TV 5%

Menü Fernsehen 5%

Ausstattung & technische Daten 
Kategorie UHD-TV (LED) 
Vertrieb Sony Deutschland GmbH, Berlin 
Telefon 030 5858 12345 
Internet www.sony.de 
Messergebnisse
Maße mit Fuß (BxHxT, in mm) 1674/1036/376 
Gewicht in kg 32.2 
Schwarzwert (cd/m2) 0.029 
ANSI-Kontrast 4160:1 
Farbtemperatur in Kelvin (Filmmodus) um 6600 
Stromverbrauch Betrieb/Standby in W 155/0,5 
EU Energielabel
Ausstattung
Bilddiagonale in Zoll / cm / Auflösung 75/189/3840 x 2160 
Bildfrequenz 100 Hz 
Dimming: Global / Zonen / Pixel Ja / Ja / Nein 
Tuner: DVB-T2 / -C / -S/S2 / -IP / HEVC 2/2/2/0/ Ja 
CI+-Schnittstelle
Bild im Bild / mit Twin-Tunern Ja / Nein 
HDR: HDR10 / HDR10+ / HLG / Dolby Ja / Nein / Ja / Ja 
HDMI / Scart / Cinch-AV 4/0/1 
HDMI: CEC / ARC Ja /1 
Audio-out: analog / opt. / koax /ARC Ja /1/0/1 
Kopfhöreranschluss / separat einstellbar 1/ Nein 
Bluetooth: Zubehör / Audio Ja / Ja 
Cardreader / LAN / WLAN Nein / Ja / Ja 
USB: 2.0 / 3.0 / Player / Rekorder 2/1/ Ja / Ja 
EPG / Senderliste / Favoritenlisten Ja / Ja / Ja 
Online-EPG / Multiroom: Server / Client Ja / Nein / Ja 
Internet: Portal / Browser / HbbTV Ja / Ja / Ja 
Smart-TV-System Android 8 
Bildeinstellung pro Eingang Ja 
Weißabgleich / Farbkalibrierung Ja / Ja 
Raumlichtsensor Ja 
Fernbedienung beleuchtet / Funk / NFC Nein / Ja / Nein 
Sprach- / Bewegungssteuerung Ja / Nein 
Sonstiges Direct-LED mit breitem Betracshtungswinkel 
Preis/Leistung sehr gut 
+ erstklassige Bildqualität 
+ vielseitige Austtattung 
+/- Nein 
Klasse Referenzklasse 
Testurteil überragend 
Dipl.-Ing.
Michael Voigt
Chefredakteur
hifitest.de
Aktuelles aus der Redaktion

Liebe Leser von hifitest.de, in der Redaktion geht es gerade ganz gewaltig musikalisch zu. Der Drucktermin für drei unserer Printausgaben von HIFI TEST, EINSNULL und dem Lautsprecherjahrbuch drängelt und die letzten Testkandidaten stehen praktisch vor unseren Hörräumen und dem Messlabor Schlange.
>> Alles lesen

Neu im Shop:

Schallabsorber "Art Edition"

>> Mehr erfahren
154_18819_2
Topthema: Drahtlos glücklich
Drahtlos_gluecklich_1574694318.jpg
Phonar P4 Match Air

Der altehrwürdige Hersteller Phonar war in der Vergangenheit in erster Linie durch seine hochwertigen Passivlautsprecher bekannt. Das ändert sich gerade, denn die neue, digitale und kabellose Serie Match Air steht in den Startlöchern. Wir testen die P4 Match Air.

>> Mehr erfahren
Interessante Testportale:
  • www.smarthometest.info
  • www.heimwerker-test.de
  • www.hausgeraete-test.de
Allgemeine Händlersuche
Landkarte PLZ0 PLZ1 PLZ2 PLZ3 PLZ4 PLZ5 PLZ6 PLZ7 PLZ8 PLZ9

Klicken Sie auf Ihre PLZ oder wählen Sie ein Land

Händler des Tages

Media@Home Velde
Herbert Bisges
Autor Herbert Bisges
Kontakt E-Mail
Datum 23.05.2019, 14:55 Uhr